Studien der NRW School of Governance

Lobbyisten am runden Tisch

Einflussmuster in Koordinierungsgremien von Regierungen und Interessengruppen

Autoren: Schiffers, Maximilian

  • Eine politikwissenschaftliche Studie der Lobbying- und Interessengruppenforschung

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-23723-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-23722-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Maximilian Schiffers entwickelt in dieser Studie das Argument für eine indirekte Forschungsstrategie, um die Frage des Interessengruppeneinflusses zu behandeln. Anhand von Koordinierungsgremien von Regierungen und Interessengruppen der Energiewendepolitik konstruiert er eine Einflusskonzeption mit Schwerpunkt auf Politikkoordination. Hintergrund ist die Diskrepanz zwischen starken theoretischen Erwartungen und unschlüssigen empirischen Ergebnissen im Forschungsstand. Die vergleichende Studie identifiziert kooperative und konfrontative Strategietypen der Interessenvermittlung im Spannungsfeld von Interessen und Argumenten. Die Ergebnisse zeigen einen Zusammenhang von Policy-Ziel, Strategiewahl und Einflusserfolg bei Formen kooperativer Politik.

Über den Autor

Dr. Maximilian Schiffers ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der NRW School of Governance, Institut für Politikwissenschaft, Universität Duisburg-Essen. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Lobbying- und Interessengruppenforschung.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

  • Kooperative Politik als indirekte Herangehensweise zur Frage des Interessengruppeneinflusses: Zielsetzung und Projektskizze der Forschungsarbeit

    Schiffers, Maximilian

    Seiten 3-32

  • Die Frage des Interessengruppeneinflusses und das Problem einer direkten Einflussabbildung

    Schiffers, Maximilian

    Seiten 33-71

  • Konstruktion der indirekten Herangehensweise: Congruence Analysis mit interessen- und argumentbezogenen Theorieframeworks

    Schiffers, Maximilian

    Seiten 75-99

  • Forschungsdesign und qualitative Datenauswertung: vergleichendes Analyseraster der congruence analysis mit MSDO-Design und qualitativer Inhaltsanalyse: fallorientiert mit kleiner Fallzahl

    Schiffers, Maximilian

    Seiten 101-139

  • Das Zusammenspiel von Regierungen und Interessengruppen in der Energiewendepolitik

    Schiffers, Maximilian

    Seiten 143-166

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-23723-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-23722-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Lobbyisten am runden Tisch
Buchuntertitel
Einflussmuster in Koordinierungsgremien von Regierungen und Interessengruppen
Autoren
Titel der Buchreihe
Studien der NRW School of Governance
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-23723-3
DOI
10.1007/978-3-658-23723-3
Softcover ISBN
978-3-658-23722-6
Buchreihen ISSN
2626-2843
Auflage
1
Seitenzahl
XV, 356
Anzahl der Bilder
43 schwarz-weiß Abbildungen
Themen