FOM-Edition

Controlling & Innovation 2019

Digitalisierung

Herausgeber: Kümpel, Thomas, Schlenkrich, Kay, Heupel, Thomas (Hrsg.)

Vorschau
  • Beleuchtet die Digitalisierung im Controlling aus verschiedenen Blickwinkeln
    Anwendungsorientierte und praxisnahe Betrachtungsweise
    Beiträge wissenschaftlich orientierter Autoren und Praktiker

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-23474-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Lesen Sie in diesem Buch alles rund um das Thema Digitalisierung im Controlling 
Dieses Buch beschäftigt sich mit folgenden Themen:

  • Aktuelle Entwicklungen der Digitalisierung
  • Auswirkung der Digitalisierung auf das Controlling 
  • Möglichkeiten, die das Controlling hat, um die Digitalisierung aktiv mitzugestalten
Unterschiedliche Fragestellungen, Vorgehensweisen und Erkenntnisse werden zusammen, um in diesem Buch über die Digitalisierung im Controlling einen Beitrag zum gegenwärtigen Diskussionsstand zu leisten. 

Interessante Fachbeiträge von wissenschaftlich orientierten Autoren und Praktikern

Das Buch „Controlling im Wandel der Zeit – Digitalisierung“ besteht aus diversen Beiträgen von verschiedenen wissenschaftlich orientierten Autoren und Praktikern. In den Beiträgen greifen sie ausgewählte Themenfelder des operativen sowie strategischen Controllings praxisnah auf und sprechen nützliche Handlungsempfehlungen aus. 
Damit richtet sich das Buch zum Thema Digitalisierung im Controlling an: 
  • Praktiker, welche die Handlungsempfehlungen und Erkenntnisse für ihre Arbeit nutzen können.
  • Studierende, die aufgerufen sind, die diskutierten Fragestellungen und Lösungsansätze weiterzuentwickeln
  • Alle Leser, die sich mit den Themen Digitalisierung und Controlling beschäftigen.
Erhalten Sie wertvolle Einblicke in die aktuellen Herausforderungen und Trends des Controllings

Durch die fortschreitende Digitalisierung wird ein nicht zu unterschätzender Transformationsprozess ausgelöst. Derzeit stellt dieser vieles im Rechnungswesen und der Unternehmenssteuerung auf den Prüfstand. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Steuerungsgrößen an digitale Geschäftsmodelle anzupassen, während Reporting-Prozesse durch Robotics gleichzeitig immer schneller und günstiger werden. Durch den Zugriff auf massiv erweiterte Markt-, Kunden- und Prozessdaten können Controller viele bisher offen gebliebene Fragen beantworten. 
Das Buch über die Digitalisierung im Controlling beeindruckt durch seine mit Detailtiefe gepaarte Spannweite, um die wesentlichen und aktuellen Aspekte für das Controlling zu erfassen. Controller erhalten wertvolle Einblicke in die aktuellen Herausforderungen ihrer sich massiv verändernden Berufspraxis.
Der Transformationsprozess, der durch die fortschreitende Digitalisierung ausgelöst wird, stellt derzeit vieles im Rechnungswesen und in der auf dessen Daten basierenden Unternehmenssteuerung auf den Prüfstand. Die Steuerungsgrößen sind an die digitalen Geschäftsmodelle anzupassen und Reportingprozesse werden durch Robotics schneller und günstiger. Durch den Zugriff auf massiv erweiterte Markt-, Kunden- und Prozessdaten können Controller viele bisher offen gebliebene Fragen beantworten. Das Sammelwerk beeindruckt durch die mit Detailtiefe gepaarte Spannweite, mit der die wesentlichen aktuellen Aspekte für das Controlling erfasst werden. Controller erhalten von namhaften Experten wertvolle Einblicke in die aktuellen Herausforderungen ihrer sich massiv verändernden Berufspraxis.Dipl.-Kfm. Dr. Hans-Jürgen Hillmer, Mitglied des Vorstands der BVBC-Stiftung

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Thomas Kümpel lehrt an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Hochschulzentrum Düsseldorf, das Fachgebiet Unternehmensrechnung und Controlling und ist zugleich stellvertretender Wissenschaftlicher Gesamtstudienleiter. Er hat zahlreiche Publikationen zur internationalen Rechnungslegung in renommierten Fachzeitschriften und Loseblattwerken veröffentlicht und gibt vor allem zu diesem Themenfeld in Seminaren und Vorträgen sein erworbenes Wissen weiter.
Prof. Dr. Kay Schlenkrich ist Dozent an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Hochschulzentrum Düsseldorf, und Wissenschaftlicher Gesamtstudienleiter dieses Standortes. Er hält eine Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Management und Organisation.Prof. Dr. Thomas Heupel ist Dozent der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Hochschulzentrum Siegen, und seit 2009 zudem Prorektor für Forschung. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Feldern Erfolgs- und Kostencontrolling, Automotive Industry Management, demografischer Wandel, ökologische Ökonomie sowie Management von KMU.

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-23474-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Controlling & Innovation 2019
Buchuntertitel
Digitalisierung
Herausgeber
  • Thomas Kümpel
  • Kay Schlenkrich
  • Thomas Heupel
Titel der Buchreihe
FOM-Edition
Copyright
2019
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-23474-4
DOI
10.1007/978-3-658-23474-4
Softcover ISBN
978-3-658-23473-7
Buchreihen ISSN
2625-7114
Auflage
1
Seitenzahl
XIII, 217
Anzahl der Bilder
69 schwarz-weiß Abbildungen
Themen