FOM-Edition

Arbeitswelten der Zukunft

Wie die Digitalisierung unsere Arbeitsplätze und Arbeitsweisen verändert

Herausgeber: Hermeier, Burghard, Heupel, Thomas, Fichtner-Rosada, Sabine (Hrsg.)

  • Überblick über die Herausforderungen der Digitalisierung für die Arbeitswelt​Enthält praktische HandlungsempfehlungenReflektiert das Thema "Arbeitswelten der Zukunft" aus den verschiedenen Fachperspektiven 

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-23397-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-23396-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Erfahren Sie in diesem Buch, welchen Veränderungen die Arbeitswelt im Zuge der Digitalisierung zukünftig unterworfen sein wird
Dieses Buch „Arbeitswelten der Zukunft“ beschäftigt sich mit folgenden Kernfragen:

  • Wie wird sich die Arbeitswelt in Zukunft wandeln?
  • Wie können diese Veränderungen gestaltet werden?
  • Welche Auswirkungen auf Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft sind zu erwarten?
Die digitale Transformation führt aktuell dazu, dass sich die gesamte Arbeitswelt tiefgreifend verändert. Hierfür sind unter anderem folgende technologische Entwicklungen verantwortlich:
  • Big Data
  • Internet der Dinge (IoT)
  • Robotik 
  • Autonomik 
Durch die Digitalisierung werden einzelne Prozesse nach und nach miteinander verknüpft. Hiervon werden langfristig alle betrieblichen Leistungsbereiche (Vertrieb, Produktion, Kunden, Finanzen etc.) betroffen sein. Dementsprechend entstehen für alle Beteiligten im Zuge der Arbeitswelt 4.0 und dem damit verbundenen Wandel viele neue Chancen, aber auch einige Risiken. Diesen wendet sich die Wissenschaft in facettenreichen Forschungsprojekten zu. Einige daraus resultierende Ergebnisse werden in dem Buch „Arbeitswelten der Zukunft“ dargestellt.

Vorstellung interessanter Forschungsergebnisse und praktischer Handlungsempfehlungen

Das Buch „Arbeitswelten der Zukunft“ stellt Forschungsergebnisse von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen vor. Außerdem gibt es praktische Handlungsempfehlungen im Bereich Arbeit 4.0. 
Nach makroperspektivischen Betrachtungen befasst sich der zweite Teil des Buchs mit Fragen zu den Arbeitswelten der Zukunft - zum Beispiel in Dienstleistung, Gesundheit, HR und Technik. Die folgenden Kapitel reflektieren Überlegungen zu den Arbeitsplätzen der Zukunft, dem Zusammenspiel von Arbeitsplatz und Generationsmanagement im Zuge der Digitalisierung sowie zur erforderlichen Organisation und Diversität von Arbeitswelten.
In erster Linie adressiert das Werk Wissenschaft und Wirtschaft. Gleichzeitig kann es zur Sensibilisierung für die großen gesellschaftlichen Herausforderungen in der Lehre eingesetzt werden.

Über den Autor

Prof. Dr. Burghard Hermeier ist Rektor der FOM Hochschule für Oekonomie & Management und wurde im April 2015 in die Geschäftsführung berufen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Strategisches Management, Demografischer Wandel und Innovative Personalpolitik.
​Prof. Dr. Thomas Heupel ist hauptberuflicher Dozent der FOM Hochschule für Oekonomie und Management, Essen, und seit 2009 Prorektor für Forschung. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Feldern Erfolgs- und Kostencontrolling, Automotive Industry Management, demografischer Wandel, ökologische Ökonomie sowie dem Management von KMU. 
Prof. Dr. Sabine Fichtner-Rosada ist Prorektorin Lehre der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. Ihre Forschungsschwerpunkte sind kennzahlengestütztes Controlling in KMU sowie Bildungscontrolling. 

Inhaltsverzeichnis (27 Kapitel)

  • Quo vadis Digitale Revolution?

    Lang, Franz Peter

    Seiten 3-22

  • Diversity in den FuE-Abteilungen der Unternehmen: Empirische Evidenz und Ausblick

    Kladroba, Andreas (et al.)

    Seiten 23-35

  • Auswirkungen des demografischen Wandels auf den Arbeitsmarkt

    Wilke, Christina

    Seiten 37-48

  • Arbeitswelten der Logistik im Wandel: Automatisierungstechnik und Ergonomieunterstützung für eine innovative Arbeitsplatzgestaltung in der Intralogistik

    Schneider, Julian (et al.)

    Seiten 51-66

  • Arbeitswelten der Logistik im Wandel – Gestaltung digitalisierter Arbeit im Kontext des Internet der Dinge und von Industrie 4.0

    Klumpp, Matthias (et al.)

    Seiten 67-85

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-23397-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-23396-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Arbeitswelten der Zukunft
Buchuntertitel
Wie die Digitalisierung unsere Arbeitsplätze und Arbeitsweisen verändert
Herausgeber
  • Burghard Hermeier
  • Thomas Heupel
  • Sabine Fichtner-Rosada
Titel der Buchreihe
FOM-Edition
Copyright
2019
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-23397-6
DOI
10.1007/978-3-658-23397-6
Softcover ISBN
978-3-658-23396-9
Buchreihen ISSN
2625-7114
Auflage
1
Seitenzahl
XIV, 539
Anzahl der Bilder
23 schwarz-weiß Abbildungen, 100 Abbildungen in Farbe
Themen