Sportkommunikation in digitalen Medien

Vielfalt, Inszenierung, Professionalisierung

Herausgeber: Grimmer, Christoph G. (Hrsg.)

Vorschau
  • Bietet interdisziplinäre Perspektiven
  • Kombiniert wissenschaftliche und Praxisbeiträge
  • Berücksichtigt verschiedene Sportarten auf verschiedenen Leistungsebenen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-22844-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-22843-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Unter den Perspektiven Vielfalt, Inszenierung und Professionalisierung analysieren Wissenschaftler und Praxisexperten aktuelle Potentiale und Herausforderungen im Bereich digitaler Sportkommunikation. Die Autorinnen und Autoren werfen einen Blick auf verschiedene Sportarten, Nutzergruppen bzw. Kontexte. Nach einer Einführung zur Rolle Sozialer Medien im Sport widmen sich weitere Beiträge der Vielfalt des PR-Einsatzes im Basketball und österreichischen Profifußball. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Perspektive Inszenierung und fokussiert die darstellerischen Möglichkeiten für u.a. Prominente, Olympioniken und Journalisten. Mit 360 Grad-Videos wird eine bislang in der Wissenschaft weitgehend ausgeblendete Innovation der Social Media-Kommunikation aufgegriffen. Im dritten Teil erhält der Leser vertiefende Einblicke in die durch Soziale Medien beeinflusste Öffentlichkeitsarbeit von Pressesprechern und Kommunikationsagenturen. 

Über den Autor

Dr. Christoph G. Grimmer ist Sportwissenschaftler, Autor, Dozent und seit Februar 2018 Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Crailsheim.

Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)
  • Die Rolle sozialer Medien im Sport – eine Einführung

    Seiten 3-17

    Utz, Sonja

  • Agieren, Reagieren, Bewahren – Bericht aus dem Alltag einer etwas anderen PR-Abteilung

    Seiten 19-41

    Wiedmann, Michael

  • Vielfalt durch Social Media? Österreichs Fußball im Social Web

    Seiten 43-63

    Sinner, Philip (et al.)

  • Social Media für Sportler – Do’s and Don’ts

    Seiten 67-77

    Scheffler-Perrone, Claudia

  • Soziale Persönlichkeiten im Sport

    Seiten 79-119

    Theobalt, Cora (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-22844-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-22843-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Sportkommunikation in digitalen Medien
Buchuntertitel
Vielfalt, Inszenierung, Professionalisierung
Herausgeber
  • Christoph G. Grimmer
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-22844-6
DOI
10.1007/978-3-658-22844-6
Softcover ISBN
978-3-658-22843-9
Auflage
1
Seitenzahl
X, 245
Anzahl der Bilder
2 schwarz-weiß Abbildungen, 77 Abbildungen in Farbe
Themen