Soziologie der Unternehmerfamilie

Grundlagen, Entwicklungslinien, Perspektiven

Herausgeber: Kleve, Heiko, Köllner, Tobias (Hrsg.)

Vorschau
  • Ein neues familiensoziologisches Forschungsfeld wird erschlossen
  • Namhafte Familien- und Organisations-/Unternehmenssoziologen reflektieren die Unternehmerfamilie
  • Mitglieder aus Unternehmerfamilien sowie Berater/innen erhalten anregende Grundlagen auf sozialwissenschaftlich hohem Niveau.
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-22388-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-22387-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Unternehmerfamilie ist bisher kaum ein Thema der Familiensoziologie. Gerade weil mehr als Zweidrittel aller Unternehmen familiengeführt sind, erstaunt es, dass die Soziologie die Unternehmerfamilie bisher nicht als Forschungsfeld entdeckt hat. Mit diesem Buch wird sie zum Inhalt systematischer familiensoziologischer Reflexionen gemacht. Ein zentraler Ausgangspunkt der Theoriebildung und Forschung zu Unternehmerfamilien ist, dass es diese Familienform mit besonderen sozialen Herausforderungen zu tun hat, weil sich in ihr zwei soziale Sphären strukturell verbinden, vermischen und verkoppeln, die im Zuge der Modernisierung der Gesellschaft gemeinhin auseinandergezogen werden, und zwar  Familien als Teil der privaten Lebenswelt und  Unternehmen als formale Organisation des Wirtschaftssystems.

Über den Autor

Prof. Dr. Heiko Kleve, Soziologe und Sozialpädagoge,  Inhaber des Stiftungslehrstuhls für Organisation und Entwicklung von Unternehmerfamilien am WIFU – Wittener Institut für Familienunternehmen an der Universität Witten/Herdecke. Er arbeitet u.a. an der Weiterentwicklung des systemtheoretischen Verständnisses von Unternehmerfamilien und Familienunternehmen.
Dr. Tobias Köllner ist Ethnologe/Soziologe und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Stiftungslehrstuhl für Organisation und Entwicklung von Unternehmerfamilien des WIFU – Wittener Institut für Familienunternehmen an der Universität Witten/Herdecke und arbeitet regional insbesondere zur Russischen Föderation und zu Osteuropa.

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-22388-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-22387-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Soziologie der Unternehmerfamilie
Buchuntertitel
Grundlagen, Entwicklungslinien, Perspektiven
Herausgeber
  • Heiko Kleve
  • Tobias Köllner
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-22388-5
DOI
10.1007/978-3-658-22388-5
Softcover ISBN
978-3-658-22387-8
Auflage
1
Seitenzahl
XVII, 300
Anzahl der Bilder
7 schwarz-weiß Abbildungen, 6 Abbildungen in Farbe
Themen