essentials Sozialwissenschaften

Der 8er-Rat

Ein barrierefreies Beteiligungsmodell für Jugendliche

Autoren: Flügge, Erik, Wenzl, Udo

  • Ein neues Beteiligungsmodell für Jugendliche
  • Praxisanleitung zur Moderation von Jugendbeteiligung
  • Praxisanleitung zur Planung kommunaler Strukturen für Jugendbeteiligung
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 2,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-658-22022-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-22021-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

​Dieses essential stellt den 8er-Rat als ein neues Modell der Jugendbeteiligung über soziale Schichten und Bildungsgrenzen hinweg strukturiert und in Form einer Praxisanleitung vor. Seit drei Jahren existieren die ersten Modellversuche des 8er-Rats in der Praxis, der hiermit einem breiteren Publikum in der praktischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Kommunen zugänglich gemacht wird. Im 8er-Rat werden die Stärken dreier Systeme in der Kommune miteinander verbunden: Stadtverwaltung, kommunale Jugendarbeit und Schulen arbeiten in enger Abstimmung zusammen und erkennen dabei jeweils die Stärke des anderen an.

Über den Autor

Erik Flügge ist Geschäftsführer der S&N Kommunalberatung in Köln und ein bundesweit tätiger Moderator und Planer von Jugend- und Bürgerbeteiligungsprozessen.Udo Wenzl ist freier Kommunalberater aus Waldkirch und zählt zu den bekanntesten Moderatoren für Jugendbeteiligung in Deutschland. 

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

  • Beteiligung ohne soziale Exklusion

    Flügge, Erik (et al.)

    Seiten 1-4

  • Modellbeschreibung im Detail

    Flügge, Erik (et al.)

    Seiten 5-15

  • Arbeitsgruppen im 8er-Rat – wie Jugendliche bei der Lösungsfindung begleitet werden können

    Flügge, Erik (et al.)

    Seiten 17-26

  • Der 8er-Rat und sein Einfluss auf den Politikunterricht

    Flügge, Erik (et al.)

    Seiten 27-28

  • Der 8er-Rat in der Praxis – drei Städte im Vergleich

    Flügge, Erik (et al.)

    Seiten 29-40

Dieses Buch kaufen

eBook 2,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-658-22022-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-22021-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Der 8er-Rat
Buchuntertitel
Ein barrierefreies Beteiligungsmodell für Jugendliche
Autoren
Titel der Buchreihe
essentials
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-22022-8
DOI
10.1007/978-3-658-22022-8
Softcover ISBN
978-3-658-22021-1
Buchreihen ISSN
2197-6708
Auflage
1
Seitenzahl
VII, 46
Themen