Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Handbuch E-Government

Technikinduzierte Verwaltungsentwicklung

Herausgeber: Stember, J., Eixelsberger, W., Spichiger, A., Neuroni, A., Habbel, F.-R., Wundara, M. (Hrsg.)

Vorschau
    • Dieses Handbuch bietet einen umfassenden Einblick in die Aktivitäten im E-Government, dokumentiert die Erkenntnisse der Forschung und ermöglicht durch den Ländervergleich Deutschland – Österreich – Schweiz einen kompetenten und praxistauglichen Erkenntnisgewinn für die handelnden Akteure
    • Es werden sowohl die Bundes- als auch die Landes- und Kommunal-Ebene betrachtet
    • Das große Themenspektrum umfasst Management-Fragestellungen, technische Aspekte inkl. IT-Sicherheit, rechtliche und politische Themen bis hin zu Förderprogrammen und aktuellen Themen wie Blockchain und Open Data
    • Das Handbuch wird in der Live-Version kontinuierlich auf den neuesten Stand gebracht
Alle Vorteile anzeigen

Dieses Buch kaufen

eBook 149,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-21402-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Druckausgabe 189,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-21401-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Druckausgabe + eBook 299,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-21624-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Über dieses Buch

Dieses Handbuch stellt die aktuellen Herausforderungen und neuen Lösungsansätze beim E-Government in den Ländern Österreich, Schweiz und Deutschland dar. Es werden alle drei administrativen Ebenen bearbeitet und aus der Perspektive der Praxis und der Wissenschaft betrachtet. Damit wird ein Forum für innovative und neue Ansätze geschaffen, um diese Konzepte in Praxis und Wissenschaft in Deutschland, der Schweiz und Österreich zur Diskussion zu stellen. Alle Beitragsautorinnen und -autoren haben umfangreiche Kompetenzen, Forschungsschwerpunkte und Praxisprojekte im E-Government und sind weitreichend in den jeweiligen nationalen Netzwerken vertreten. Das Handbuch richtet sich an Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen genauso wie an Expertinnen und Experten aus der Praxis.


Über die Autor*innen

Prof. Dr. Jürgen Stember ist Professor für Verwaltungswissenschaften am gleichnamigen Fachbereich der Hochschule Harz in Halberstadt. FH-Prof. Dr. Wolfgang Eixelsberger ist als Professor für Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Kärnten tätig und leitet den Studienzweig Digital Business Management. Dr. Andreas Spichiger ist beim Informatiksteuerungsorgan des Bundes als Leiter Architektur angestellt. Prof. Dr. Alessia Neuroni ist Leiterin des Instituts Public Sector Transformation an der Berner Fachhochschule. Franz-Reinhard Habbel ist Geschäftsführer der HABBEL UG, die sich als Netzwerk für die Erarbeitung digitaler Strategien in Kommunen versteht. Manfred Wundara ist als Digitalisierungsbeauftragter für die Kärntner Gemeinden tätig.


Inhaltsverzeichnis (27 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (27 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 149,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-21402-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Druckausgabe 189,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-21401-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Druckausgabe + eBook 299,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-21624-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Handbuch E-Government
Buchuntertitel
Technikinduzierte Verwaltungsentwicklung
Herausgeber
  • Jürgen Stember
  • Wolfgang Eixelsberger
  • Andreas Spichiger
  • Alessia Neuroni
  • Franz-Reinhard Habbel
  • Manfred Wundara
Copyright
2019
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-21402-9
DOI
10.1007/978-3-658-21402-9
Druckausgabe ISBN
978-3-658-21401-2
Druckausgabe + eBook ISBN
978-3-658-21624-5
Auflage
1
Seitenzahl
XIII, 544
Anzahl der Bilder
7 schwarz-weiß Abbildungen, 82 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.