Jetzt sichern: Englischsprachige eBooks im Springer Bucharchiv je nur 8.99€!

essentials

Mittelstand 4.0

Wie mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung den Anschluss nicht verpassen

Autoren: Ternès von Hattburg, Anabel, Schieke, Sebastian

Vorschau
  • Zeigt, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Ihr Geschäftsmodell zukunftsfähig machenMit fundiertem Hintergrundwissen, aktuellen Fallbeispielen sowie anschaulichen strategischen Hinweisen und Konzepten

Dieses Buch kaufen

eBook 4,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-20917-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-20916-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Anabel Ternès und Sebastian Schieke erklären in diesem essential anschaulich, was die Vierte Industrielle Revolution kennzeichnet, wieso sich auch der Mittelstand mit Digitalisierung beschäftigen muss und wie eine kritische und erfolgreiche Auseinandersetzung in der Praxis aussehen kann. Die Autoren liefern dazu fundiertes Hintergrundwissen, aktuelle Fallbeispiele, greifbare strategische Hinweise und Konzepte und damit mittelständischen Unternehmen grundlegende Informationen und Tipps zur Digitalisierung.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Anabel Ternès ist Unternehmerin, Gründerin und Expertin für Digitalisierung – sie ist CEO der Berliner Tech-Start-ups HealthMedo GmbH, CoCarrier GmbH und der gemeinnützigen GetYourWings gGmbH zur Förderung Digitaler Kompetenz. Sie ist Managing Director des Instituts für Nachhaltiges Management (IISM) und Professorin für E-Business und Kommunikationsmanagement.

Sebastian Schieke ist erfolgreicher Unternehmer mit langjähriger Beratungserfahrung in der Finanz-, Logistik-, IT-, Energie- und Chemieindustrie. Er ist Gründer und Geschäftsführer der NOVELDO GmbH und unterstützt gemeinsam mit seinem Team mittelständische Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung digitaler Strategien. Als Vor- und Querdenker treibt er die Digitalisierung in Europa voran.


Inhaltsverzeichnis (3 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (3 Kapitel)
  • Sind Sie bereit für den Start in eine neue Ära?

    Seiten 1-4

    Ternès, Anabel (et al.)

  • Megatrend Digitalisierung: Wo steht der deutsche Mittelstand aktuell?

    Seiten 5-18

    Ternès, Anabel (et al.)

  • Digitalisierungsbereiche

    Seiten 19-56

    Ternès, Anabel (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 4,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-20917-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-20916-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Mittelstand 4.0
Buchuntertitel
Wie mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung den Anschluss nicht verpassen
Autoren
Titel der Buchreihe
essentials
Copyright
2018
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-20917-9
DOI
10.1007/978-3-658-20917-9
Softcover ISBN
978-3-658-20916-2
Buchreihen ISSN
2197-6708
Auflage
1
Seitenzahl
X, 60
Anzahl der Bilder
4 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.