Der Mensch als Risikofaktor bei Wirtschaftskriminalität

Handlungsfähig bei Non-Compliance und Cyberkriminalität

Autoren: Stirnimann, Sonja

Vorschau
  • Unterstützt Verantwortliche dabei Risikofaktoren von Wirtschaftskriminalität zu erkennen
  • Zeigt Ursachen, Symptome und erprobte Präventionsmaßnahmen auf 
  • Mit Checklisten und Vorlagen 
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-20813-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-20812-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Praxisnah gewährt das Buch Einblick in die Mechanismen von Wirtschaftskriminalität und Non-Compliance. Im Fokus der Betrachtung stehen dabei die verschiedenen Ausprägungen menschlicher Risiken. Ziel des Buches ist es,  Verantwortliche effektiv dabei zu unterstützen, Risikofaktoren und deren Frühwarnindikatoren rechtzeitig zu erkennen und proaktiv zu agieren.
Sonja Stirnimann hat eine Methode entwickelt, welche die Handlungsfähigkeit der Entscheidungsträger eines von Wirtschafts- und Cyberkriminalität sowie Non-Compliance betroffenen Unternehmens in Krisensituationen sicherstellt und dazu beiträgt, die Reputation des betroffenen Unternehmens sowie der involvierten Personen zu bewahren. In fünf Stufen führt es durch alle relevanten Phasen von der Prävention bis zur Vorgehensweise im Ernstfall. Arbeitshilfen für die Praxis ergänzen das Buch.

Über den Autor

Sonja Stirnimann ist diplomierte Wirtschaftsprüferin, Certified Fraud Examiner, hält einen internationalen Executive MBA in Financial Services & Insurance und ist Wirtschaftsmediatorin. Als Expertin ist sie spezialisiert auf die Prävention, Aufdeckung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität und Non-Compliance in globalen Unternehmen sowie auf die umfassende Begleitung Betroffener.

Stimmen zum Buch

“... Viele Beispiele zeigen, wie vielfältig und raffiniert die Vorgehensweise der Täter ist. Das Buch rüttelt auf und überzeugt, wie wichtig eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema ist.” (Hamburger Wirtschaft, Heft 12, 2018)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Grundlagen und Theorie – eine Einführung

    Seiten 3-63

    Stirnimann, Sonja

  • Risiken – eine Frage der Toleranz

    Seiten 67-85

    Stirnimann, Sonja

  • Faktor Mensch

    Seiten 87-126

    Stirnimann, Sonja

  • Social Engineering als Modus Operandi

    Seiten 127-157

    Stirnimann, Sonja

  • Verhaltensökonomie – ihre Rolle im Kontext der Wirtschaftskriminalität

    Seiten 159-187

    Stirnimann, Sonja

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-20813-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-20812-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Der Mensch als Risikofaktor bei Wirtschaftskriminalität
Buchuntertitel
Handlungsfähig bei Non-Compliance und Cyberkriminalität
Autoren
Copyright
2018
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-20813-4
DOI
10.1007/978-3-658-20813-4
Softcover ISBN
978-3-658-20812-7
Auflage
1
Seitenzahl
XX, 347
Anzahl der Bilder
59 schwarz-weiß Abbildungen
Themen