Psychologie und Nachhaltigkeit

Konzeptionelle Grundlagen, Anwendungsbeispiele und Zukunftsperspektiven

Herausgeber: Schmitt, Claudia Thea, Bamberg, Eva (Hrsg.)

  • Genuin psychologische Perspektive auf das Thema Nachhaltigkeit
    Vielfältige und facettenreiche Anwendungsbeispiele
    Differenzierende Darstellung psychologisch relevanter Faktoren im Kontext nachhaltiger Entwicklung

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19965-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19964-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieser Sammelband setzt sich zum Ziel, wesentliche Beiträge und Potenziale der Psychologie für (globale) Nachhaltigkeit herauszuarbeiten, innerhalb der psychologischen Disziplin (weiter) für den gesellschaftlichen Nachhaltigkeitsdiskurs zu sensibilisieren und künftige Forschungs- und Anwendungsperspektiven in den interdisziplinären Dialog einzubringen. Die Psychologie als Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen bietet in vielfältiger Weise konzeptionelle sowie empirische Anknüpfungspunkte für den aktuellen Diskurs um nachhaltige Entwicklung – insbesondere im Hinblick auf die Umsetzung der als Agenda 2030 im September 2015 von den UN proklamierten Sustainable Development Goals.


Über den Autor

Dr. Claudia Thea Schmitt ist seit 2014 Geschäftsführerin und wissenschaftliche Koordinatorin des Kompetenzzentrums Nachhaltige Universität (KNU) der Universität Hamburg. Schwerpunkte: innovations- und nachhaltigkeitsorientierte Personal- und Organisationsentwicklung, Nachhaltigkeit an Hochschulen, transformationale Führung, Werteforschung.

Prof. Dr. Eva Bamberg war von 1997 bis 2017 Leiterin des Arbeitsbereichs Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Hamburg. Schwerpunkte: Arbeit und Gesundheit, Gesundheitsförderung, Veränderungsprozesse in Organisationen.

Inhaltsverzeichnis (21 Kapitel)

  • Einführung in den aktuellen Nachhaltigkeitsdiskurs: Relevanz, Begriff, Bezüge

    Schmitt, Claudia Thea (et al.)

    Seiten 3-13

  • Theoretische Konzepte zu Nachhaltigkeit – unter besonderer Berücksichtigung von Handlungs- und Moraltheorien

    Bamberg, Eva (et al.)

    Seiten 17-35

  • Was kann die Umweltpsychologie zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen?

    Matthies, Ellen (et al.)

    Seiten 37-46

  • Soziale Identität und nachhaltiges Verhalten

    Reese, Gerhard (et al.)

    Seiten 47-54

  • Nachhaltigkeit in primären und sekundären Bildungseinrichtungen

    Ehrhardt-Madapathi, Natalie (et al.)

    Seiten 57-64

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19965-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19964-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Psychologie und Nachhaltigkeit
Buchuntertitel
Konzeptionelle Grundlagen, Anwendungsbeispiele und Zukunftsperspektiven
Herausgeber
  • Claudia Thea Schmitt
  • Eva Bamberg
Copyright
2018
Verlag
Springer
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-19965-4
DOI
10.1007/978-3-658-19965-4
Softcover ISBN
978-3-658-19964-7
Auflage
1
Seitenzahl
XX, 258
Anzahl der Bilder und Tabellen
16 schwarz-weiß Abbildungen
Themen