Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Shitstorms

Der Zusammenprall digitaler Kulturen

Autoren: Stegbauer, Christian

Vorschau
  • Wenn Kulturen im Netz zusammenprallen
  • Das Entstehen von Shitstorms aus netzwerktheoretischer Perspektive
  • Eingängig geschrieben
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19955-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19954-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Shitstorms sind erst durch das Internet möglich geworden. Der massenhafte Protest geht mit Schmähungen und Unflätigkeiten einher. Ein Shitstorm kann Personen und Institutionen treffen, selbst wenn sie alles richtig machen. Das Buch erklärt, wodurch das Phänomen des Shitstorms entsteht – durch die Aufladung von Wut in Internetforen, die keine anderen Meinungen zulassen. Hier entstehen eigene Kulturen mit kruden Welt- und Feindbildern. Bei bestimmten Anlässen entlädt sich der aufgestaute Zorn. Es geht nur um Protest und nicht um eine Auseinandersetzung – das ist das Gegenteil von dem, wie das Internet eigentlich gedacht war. Wie entstehen Gebiete mit einheitlichen Weltbildern? Wie werden viele Menschen für den Protest mobilisiert? Wer beteiligt sich eigentlich und was sind die Gründe dafür? Kann man die Härte der Auflehnung abmildern? Der Autor erklärt die Probleme an anschaulichen Beispielen und beantwortet die Fragen auf der Basis sozialwissenschaftlicher Regeln und empirischer Daten.
Der InhaltKulturen im Konflikt •Wie Shitstorms funktionieren • Randbedingungen: Medieneigenschaften • Aufladung und Entladung: Filterbubble, Echokammer und das Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen • Strukturbedingungen für Shitstorms • Der Shitstorms: Das Aufeinandertreffen unterschiedlicher Kulturen • Drei Reaktionsmöglichkeiten und ihre Konsequenzen • Die Anatomie eines Shitstorms. Strukturen und mikrokulturelle Wirkungen der Diffusion von Xenophobie 
Der AutorProf. Dr. Christian Stegbauer lehrt am Institut für Soziologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Über den Autor

Prof. Dr. Christian Stegbauer lehrt am Institut für Soziologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Stimmen zum Buch

“... Der Band bietet einen fundierten und leicht verständlichen Überblick über die Entstehung von kulturkonflikten im Internet. ... Die Publikation eignet sich sowohl für sozialwissenschaftlich interessierte Leserinnen und Leser als auch für Einsteigerinnen und Einsteiger in das Fachgebiet. ... Stegbauers Werk bietet sowohl Forschenden als auch Einsteigenden eine fundierte Orientierungshilfe zu den im internet auftretenden Effekten und Bedingungen, die zu einem Shitstorm führen können.” (merz Zeitschrift für Medienpädagogik, Jg. 62, Heft 3, Juni 2018)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Kulturen im Konflikt

    Seiten 1-32

    Stegbauer, Christian

  • Wie Shitstorms funktionieren

    Seiten 33-55

    Stegbauer, Christian

  • Randbedingungen: Medieneigenschaften

    Seiten 57-66

    Stegbauer, Christian

  • Aufladung und Entladung

    Seiten 67-77

    Stegbauer, Christian

  • Strukturbedingungen für Shitstorms

    Seiten 79-100

    Stegbauer, Christian

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19955-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19954-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Shitstorms
Buchuntertitel
Der Zusammenprall digitaler Kulturen
Autoren
Copyright
2018
Verlag
Springer
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-19955-5
DOI
10.1007/978-3-658-19955-5
Softcover ISBN
978-3-658-19954-8
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 175
Anzahl der Bilder
5 schwarz-weiß Abbildungen, 10 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.