40% Rabatt auf Lehrbücher inklusive kostenlosem Versand weltweit und Springer Protocols eBooks für je 9,99!

Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft

Medienpädagogik

Ein Studienbuch zur Einführung

Autoren: Süss, Daniel, Lampert, Claudia, Wijnen, Christine W.

Vorschau
  • Kompakt und verständlich: Medienpädagogik aus Sicht der Kommunikationswissenschaft
  • Stand der europäischen und transnationalen Entwicklungen
  • Konkurrenzlos: Überblick über mögliche Arbeitsfelder und Netzwerke für Medienpädagogen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 16,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19824-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19823-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Dieses Buch führt ein in das interdisziplinäre Feld der Medienpädagogik. Es stellt die Dimensionen, Modelle und Theorien vor, die empirischen und angewandten Projekten zugrunde liegen. Die Entwicklung der Medienpädagogik wird historisch und im internationalen Vergleich aufgezeigt. Mediensozialisation, Medienerziehung und Mediendidaktik werden miteinander in Beziehung gesetzt. Medienpädagogische Forschung und die Konsequenzen für Ausbildung und pädagogische Praxis werden diskutiert. Das Studienbuch bietet eine kompakte und gut verständliche Einführung in die Medienpädagogik und enthält zahlreiche Verweise auf weiterführende Literatur und Informationsquellen. Fragen am Ende eines jeden Kapitels bieten Impulse für die weitere Auseinandersetzung mit einzelnen Themen. Für die dritte Auflage wurde das Buch nochmals grundlegend überarbeitet und aktualisiert.

Über den Autor

Dr. Daniel Süss ist Professor für Medienpsychologie an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften und Professor ad personam für Publizistikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Mediensozialisation und Medienkompetenz an der Universität Zürich.

Dr. Claudia Lampert ist wissenschaftliche Referentin am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung in Hamburg und dort zuständig für die Bereiche Mediensozialisation und Gesundheitskommunikation.

Dr. Christine Trültzsch-Wijnen ist Professorin für Medienpädagogik an der PH Salzburg.

Stimmen zum Buch

“... Das Einpflegen neuerer Aspekte und Entwicklungen sowie teils aktuellerer Beispiele sowie die Überprüfung und Aktualisierung von Literaturangaben und Links lassen die Anschaffung sehr sinnvoll erscheinen, vor allem angesichts des in diesem sich schnell entwickelnden Gebiet langen Zeitraums von neun Jahren seit der Vorauflage.” (Daniel Süss, in: ekz-Informationsdienst, Heft 31, 2018)
“Das Werk von Süss et al. hat sich als überblicksartiges Standardwerk für die medienpädagogische Basisarbeit etabliert, was auch durch die kontinuerliche Überarbeitung in Neuauflagen deutlich wird” (Prof. Dr. Oliver Bertsche, Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Einleitung: Zur Relevanz der Medienpädagogik in mediatisierten Gesellschaften

    Seiten 1-17

    Süss, Daniel (et al.)

  • Mediensozialisation: Aufwachsen in mediatisierten Lebenswelten

    Seiten 19-45

    Süss, Daniel (et al.)

  • Ein Blick zurück: Zur Entwicklung der Medienpädagogik im deutschsprachigen Raum

    Seiten 47-81

    Süss, Daniel (et al.)

  • Medienpädagogische Ansätze: Grundhaltungen und ihre Konsequenzen

    Seiten 83-107

    Süss, Daniel (et al.)

  • Medienkompetenz: Bildungsaufgabe und Zielkategorie

    Seiten 109-134

    Süss, Daniel (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 16,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19824-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19823-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Medienpädagogik
Buchuntertitel
Ein Studienbuch zur Einführung
Autoren
Titel der Buchreihe
Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-19824-4
DOI
10.1007/978-3-658-19824-4
Softcover ISBN
978-3-658-19823-7
Buchreihen ISSN
2524-3306
Auflage
3
Seitenzahl
XIV, 281
Anzahl der Bilder
21 schwarz-weiß Abbildungen, 3 Abbildungen in Farbe
Themen