40% Rabatt auf Lehrbücher inklusive kostenlosem Versand weltweit und Springer Protocols eBooks für je 9,99!

Politologische Aufklärung – konstruktivistische Perspektiven

Unschärferelationen

Konstruktionen der Differenz von Politik und Recht

Herausgeber: Knobloch, Jörn, Schlee, Thorsten (Hrsg.)

Vorschau
  • Ein Dauerthema politischer Wissenschaft und öffentlicher Diskurse
  • Blick auf das Verhältnis von Politik und Recht aus konstruktivistischer Perspektive
  • Theoretisch fundierte Beiträge 
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19662-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19661-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Das prekäre Verhältnis von Politik und Recht ist ein beständiges Thema der Politikwissenschaft und öffentlicher demokratischer Diskurse. Die in diesem Band versammelten Beiträge fokussieren das umstrittene Verhältnis von Politik und Recht in Auseinandersetzung mit konstruktivistischen Theorien der Politik. Sie weisen das Verhältnis zweier Semantiken und die ihm zugeschriebenen Kausalitätsbeziehungen in der Zusammenschau als Unschärferelationen aus. Der Band identifiziert die Unschärfen des Zusammenspiels von Politik und Recht in Fragen der Gründung von Demokratie und Verfassung, in den Diskursen um die Politisierung der Verfassungsgerichtsbarkeit wie umgekehrt der Verrechtlichung des Politischen und nicht zuletzt in Kontexten der Produktion internationaler Normen wie auch der Kollision internationaler Rechtsregime. 

Über den Autor

Dr. Jörn Knobloch ist Privatdozent und akademischer Mitarbeiter der Professur für Politische Theorie an der Universität Potsdam.
Dr. Thorsten Schlee ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaft der Hochschule Düsseldorf.


Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Einleitung: Unschärferelationen – Konstruktionen der Differenz von Politik und Recht

    Seiten 1-14

    Knobloch, Jörn (et al.)

  • Menschenrechte als Bedingung der Sozialkonstruktion. Ein sozialtranszendentaler Ansatz

    Seiten 17-31

    Widdau, Christoph Sebastian

  • Letztbegründungen des Rechts – Ideengeschichte und Kontingenz

    Seiten 33-58

    Nix, Andreas

  • Zur Struktur der Organisation der Rechtmäßigkeit – Demokratische Gründungsreden im Blickfeld der dogmatischen Anthropologie Pierre Legendres

    Seiten 59-99

    Schlee, Thorsten

  • Die Politisierung der Verfassungsgerichtsbarkeit. Eine ideengeschichtliche und systematische Begriffsrekonstruktion

    Seiten 103-128

    Hein, Michael (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19662-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-19661-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Unschärferelationen
Buchuntertitel
Konstruktionen der Differenz von Politik und Recht
Herausgeber
  • Jörn Knobloch
  • Thorsten Schlee
Titel der Buchreihe
Politologische Aufklärung – konstruktivistische Perspektiven
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-19662-2
DOI
10.1007/978-3-658-19662-2
Softcover ISBN
978-3-658-19661-5
Buchreihen ISSN
2566-8390
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 246
Anzahl der Bilder
2 schwarz-weiß Abbildungen
Themen