Die kompakte Stadt der Zukunft

Auf dem Weg zu einer inklusiven und nachhaltigen Stadtgesellschaft

Herausgeber: Berding, Nina, Bukow, Wolf-Dietrich, Cudak, Karin (Hrsg.)

  • Was bei der Stadtplanung und Quartiersentwicklung unter den Aspekten der Nachhaltigkeit und Inklusion zu beachten ist
  • Überblick über den Stand der Forschung und Hinweise für die Praxis
  • Interdisziplinär besetzt
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-658-18734-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18733-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Das Buch greift die Diskussion um Inklusion in den letzten Jahren in den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Zusammenhängen kritisch auf. Ausgangspunkt der Betrachtung ist die Stadt und das urbane Zusammenleben. Denn insbesondere Städte und hier kompakte, also dichte und gemischte Quartiere bieten sich für die Inklusionsforschung und -praxis an, da sie adäquate Sozialräume darstellen, die das heute immer stärker urban geprägte Zusammenleben reflektieren und neu durchbuchstabieren. Vor diesem Hintergrund setzen sich die Autorinnen und Autoren empirisch und theoretisch mit der Frage nach der Gestaltung eines zukunftsorientierten und professionellen Referenzrahmens für eine inklusive und nachhaltige Stadtentwicklung auseinander, die auch einer weiter zunehmenden Mobilität und Diversität gerecht wird.

Über den Autor

Nina Berding arbeitet als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungskolleg „Zukunft menschlich gestalten“ der Universität Siegen.Prof. Dr. Wolf-Dietrich Bukow ist Seniorprofessor am Forschungskolleg „Zukunft menschlich gestalten“ der Universität Siegen.Dr. Karin Cudak,  Universität Hamburg.

Stimmen zum Buch

“... Das Buch richtet sich sowohl an Studierende und Lehrende der Soziologie als auch an alle, die sich für kritische Stadt- und Regionalentwicklung interessieren, an Mobilität und Diversität arbeitende Forschung, Interessierte aus Kommunalpolitik und Verwaltung sowie an Experten und Expertinnen aus Initiativen und Zivilgesellschaft ... Dieses Stadtgesellschafts-Handbuch ist für eine europäisch-urbane Zukunft ausgerüstet und für jeden Interessierten und Beteiligten unentbehrlich ...” (Kultur Punkt, kultur-punkt.ch, Dezember 2017)

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)

  • Die kompakte Stadt der Zukunft. Das Quartier als Referenzrahmen für eine nachhaltige, zukunftsorientierte Stadtgesellschaft

    Bukow, Wolf-D. (et al.)

    Seiten 1-28

  • Städtebau: Quartiere offen für Vielfalt

    Feldtkeller, Andreas

    Seiten 31-52

  • Aktuelle Herausforderungen der Stadtentwicklung – Was jetzt für die „Europäische Stadt“ auf der Tagesordnung steht. Eine Agenda für Politik und Gesetzgebung

    Kiepe, Folkert

    Seiten 53-77

  • Wandel der Urbanität. Die Wiederentdeckung des Quartiers als Raum glokal-gesellschaftlicher Wirklichkeit

    Bukow, Wolf-D.

    Seiten 79-104

  • Perspektiven auf das Zusammenleben im Quartier – Das Beispiel Düsseldorf Oberbilk

    Berding, Nina

    Seiten 105-125

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-658-18734-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18733-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Die kompakte Stadt der Zukunft
Buchuntertitel
Auf dem Weg zu einer inklusiven und nachhaltigen Stadtgesellschaft
Herausgeber
  • Nina Berding
  • Wolf-Dietrich Bukow
  • Karin Cudak
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-18734-7
DOI
10.1007/978-3-658-18734-7
Softcover ISBN
978-3-658-18733-0
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 349
Anzahl der Bilder
6 Abbildungen in Farbe
Themen