Jetzt sparen: 40% Rabatt auf Bücher zu internationaler Politik!

Studien zur Schul- und Bildungsforschung

Qualitative Bildungsforschung

Methodische und methodologische Herausforderungen in der Forschungspraxis

Herausgeber: Maier, M.S., Keßler, C.I., Deppe, U., Leuthold-Wergin, A., Sandring, S. (Hrsg.)

Vorschau
  • Methode und Erkenntnis: Programmatik qualitativer Bildungsforschung im Diskurs
  • Probleme und Lösungsansätze zum Forschungsprozess
  • Traditionen und Profilmerkmale des Zentrums für Schul- und Bildungsforschung
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-18597-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-18596-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Über dieses Buch

In diesem Band werden method(olog)ische Fragen der qualitativen Bildungsforschung diskutiert, die erst im Forschungsprozess sichtbar werden. Am Beispiel konkreter Forschungsprojekte werden übergreifende forschungspraktische Probleme und Möglichkeiten ihrer Bearbeitung expliziert. Dabei werden die Potenziale und Grenzen etablierter methodischer Zugänge und Verfahren ausgelotet, projektspezifische Relationierungen von Erkenntnisinteresse, Methodologie und methodischem Zugang skizziert und metho(dolog)ische Modifikationen vorgeschlagen. Forschungspraxis wird dabei als Prozess von Entscheidungen und deren Begründungen sichtbar.

Über den Autor

Dr. Maja S. Maier ist akademische Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.Dr. Catharina I. Keßler ist Akademische Rätin an der Georg-August-Universität Göttingen.Dr. Ulrike Deppe ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Halle.Anca Leuthold-Wergin ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Halle.Dr. Sabine Sandring ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Halle.


Inhaltsverzeichnis (15 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (15 Kapitel)
  • Methodische Herausforderungen und methodologische Weiterentwicklungen qualitativer Forschungsmethoden

    Kramer, Rolf-Torsten

    Seiten 3-8

  • Qualitative Forschungspraxis und ihre methodischen und methodologischen Herausforderungen

    Deppe, Ulrike (et al.)

    Seiten 11-26

  • Qualitative Methoden in der Forschungspraxis: Dateninterpretation in Gruppen als Black Box

    Maier, Maja S.

    Seiten 29-49

  • Eine Frage des Standorts?

    Deppe, Ulrike (et al.)

    Seiten 51-74

  • (Um-)Wege im Feld: qualitative Fallauswahl zwischen Gegenstandskonstituierung und Feldbeschaffenheit

    Hensel, Tobias (et al.)

    Seiten 75-92

Dieses Buch kaufen

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-18597-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-18596-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Qualitative Bildungsforschung
Buchuntertitel
Methodische und methodologische Herausforderungen in der Forschungspraxis
Herausgeber
  • Maja S. Maier
  • Catharina I. Keßler
  • Ulrike Deppe
  • Anca Leuthold-Wergin
  • Sabine Sandring
Titel der Buchreihe
Studien zur Schul- und Bildungsforschung
Buchreihen Band
68
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-18597-8
DOI
10.1007/978-3-658-18597-8
Softcover ISBN
978-3-658-18596-1
Buchreihen ISSN
2512-2037
Auflage
1
Seitenzahl
VII, 290
Anzahl der Bilder
6 schwarz-weiß Abbildungen, 5 Abbildungen in Farbe
Themen