Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Bildung und Emotion

Herausgeber: Huber, Matthias, Krause, Sabine (Hrsg.)

Vorschau
  • Emotionen: konstitutiv für alle Bildungs-, Erziehungs- und Lernprozesse
  • Singuläre Zusammenfassung eines bislang vernachlässigten Feldes
  • Aktuelle Beiträge von den maßgeblichen Fachexpertinnen und Fachexperten
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18589-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Das Buch gibt einen umfassenden Überblick zum aktuellen Forschungsstand sowie eine Einführung in systematische Zusammenhänge in das Themenfeld Bildung und Emotion. Darüber hinaus werden methodische Zugänge zu Emotion und Gefühl in Schule, Hochschule und Beratung dargestellt. Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Fachrichtungen erläutern spezifische Einsätze von Emotion und Gefühl im Kontext von Bildung, Erziehung und Unterricht und verdeutlichen dabei die Relevanz, Aktualität und enorme Tragweite dieses Themas. 


Der Inhalt

• Allgemeine Perspektiven

• Anthropologische Einsätze

• Lernen und Lehren

• Emotionen im Lebenslauf

• Methodische Annäherungen

• Gesellschaftliche Perspektiven


Die Herausgeber

Matthias Huber ist Universitätsassistent und Lektor im Arbeitsbereich Allgemeine

Erziehungswissenschaft am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Wien.

Sabine Krause ist Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Allgemeine

Erziehungswissenschaft am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Wien. 

Über die Autor*innen

Matthias Huber ist Universitätsassistent und Lektor im Arbeitsbereich Allgemeine Erziehungswissenschaft am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Wien.

Sabine Krause ist Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Allgemeine Erziehungswissenschaft am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Wien.


Inhaltsverzeichnis (23 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (23 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18589-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Bildung und Emotion
Herausgeber
  • Matthias Huber
  • Sabine Krause
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-18589-3
DOI
10.1007/978-3-658-18589-3
Softcover ISBN
978-3-658-18588-6
Auflage
1
Seitenzahl
X, 451
Anzahl der Bilder
17 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.