Mediation als Wissenschaftszweig

Im Spannungsfeld von Fachexpertise und Interdisziplinarität

Editors: Kriegel-Schmidt, Katharina (Hrsg.)

  • Erste systematische Aufbereitung des Forschungsfeldes Mediation
  • Breiter Zugang zu Forschungsthemen und  -fragen
  • Orientierung und Vernetzung
see more benefits

Buy this book

eBook 49,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-18257-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-18256-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Forschung zu Mediation entfaltet sich innerhalb der unterschiedlichsten Fachdisziplinen wie auch in interdisziplinären Wissenschaftsfeldern. Dieser Band versammelt grundlagentheoretische sowie anwendungsorientierte Forschungsansätze im Bereich Mediation, vereint theoretische mit empirischen Arbeiten, lässt junge und erfahrene Forscherinnen und Forscher zu Wort kommen. So gewinnen die Leserinnen und Leser einen fundierten Überblick über diesen neuen Wissenschaftszweig

About the authors

Dr. Katharina Kriegel-Schmidt ist Vertretungsprofessorin am Lehrstuhl Interkulturalität, BTU Cottbus-Senftenberg.

Reviews

“... ermöglicht dieser Sammelband erstmals einen Überblick über die sehr junge, bunte und aktive Mediationsforschung. ... 43 Beitragen von insgesamt 58 Autor*innen aus 12 Disziplinen vielfältige, sowohl theoretische als auch empirische Forschungsfragen, -aktivitäten und -ergebnisse vorgestellt. ... Ein sehr anspruchsvoller und umfangreicher Band, der alle Voraussetzungen erfüllt, um in Kürze zum Standardwerk für mediationsinteressierte Studierende, Forschende und sich für den wissenschaftlichen Diskurs interessierende Praktiker*innen zu werden.” (TOA-Magazin, Heft 3, November 2017)


Table of contents (43 chapters)

  • Im Spannungsfeld von Fachexpertise und Interdisziplinarität – Mediation als neuer Wissenschaftszweig

    Kriegel-Schmidt, Katharina

    Pages 1-14

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Mir doch egal, was Mediation ist

    Kreuser, Karl

    Pages 17-32

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Mediation – nicht einfach nur ein Verfahren!

    Tröndle, Jakob

    Pages 33-42

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Mediation von der Mitte her denken – work(s) in progress

    Schmitt, Gerd

    Pages 43-54

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Programmatische Achsen einer kulturwissenschaftlichen Erforschung von Mediation

    Kriegel-Schmidt, Katharina (et al.)

    Pages 57-70

    Preview Buy Chapter 30,19 €

Buy this book

eBook 49,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-18257-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-18256-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Mediation als Wissenschaftszweig
Book Subtitle
Im Spannungsfeld von Fachexpertise und Interdisziplinarität
Editors
  • Katharina Kriegel-Schmidt
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-18257-1
DOI
10.1007/978-3-658-18257-1
Softcover ISBN
978-3-658-18256-4
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 566
Number of Illustrations and Tables
29 b/w illustrations
Topics