Soziale Arbeit als Wohlfahrtsproduktion

Zukunft der Beratung

Von der Verhaltens- zur Verhältnisorientierung?

Herausgeber: Rietmann, Stephan, Sawatzki, Maik (Hrsg.)

  • Erziehungsberatung: fachliche, konzeptionelle und politische Verortungen
  • Potenziale der Entwicklung in der Postmoderne
  • Aktuelle Beiträge zu sozialpolitischen Herausforderungen und professioneller Praxis
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-658-18009-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18008-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Band bietet eine kritisch-reflexive und potenzialorientierte Analyse moderner Beratung. Als reflexives und klärendes Handlungsfeld wird diese Form der Unterstützung für Ratsuchende und Zielgruppen wieder mehr an gesellschaftlich-strukturelle Verhältnisse und sozialpolitische Bedingungen gebunden. Praxisbeispiele und Fachbeiträge vertiefen diese Perspektive für die Erziehungsberatung.

Über den Autor

Dr. Stephan Rietmann leitet die Psychologische Beratungsstelle des Caritasverbandes Borken.Maik Sawatzki, M.A. ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Berater in der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Caritasverbandes Ahlen. 

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)

  • Standortbestimmung und Perspektiven institutioneller Erziehungsberatung

    Rietmann, Stephan (et al.)

    Seiten 3-19

  • Die soziale Amnesie der Psychotherapie und von der Notwendigkeit der Gesellschaftsdiagnostik

    Keupp, Heiner

    Seiten 21-44

  • Wege aus der Bequemokratie – Loslassen will gelernt sein

    Dutz, Katharina (et al.)

    Seiten 45-71

  • Beziehungsgestaltung und Erziehungsberatung im Zeitalter von Digitalisierung und Globalisierung

    Huther, Gerald

    Seiten 73-82

  • Beratung: alte Selbstverständnisse und neue Entwicklungen

    Engel, Frank (et al.)

    Seiten 83-115

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-658-18009-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-18008-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Zukunft der Beratung
Buchuntertitel
Von der Verhaltens- zur Verhältnisorientierung?
Herausgeber
  • Stephan Rietmann
  • Maik Sawatzki
Titel der Buchreihe
Soziale Arbeit als Wohlfahrtsproduktion
Buchreihen Band
11
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-18009-6
DOI
10.1007/978-3-658-18009-6
Softcover ISBN
978-3-658-18008-9
Buchreihen ISSN
2512-1480
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 324
Anzahl der Bilder
15 Abbildungen in Farbe
Themen