Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Smart Service Engineering

Konzepte und Anwendungsszenarien für die digitale Transformation

Herausgeber: Thomas, Oliver, Nüttgens, Markus, Fellmann, Michael (Hrsg.)

Vorschau
  • Aktuelle wirtschaftswissenschaftliche BeiträgeSmart Services für die digitale Arbeit
  • Digitale (R)evolution klassischer Dienstleistungen
Alle Vorteile anzeigen

Dieses Buch kaufen

eBook 66,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-16262-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 84,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-16261-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieser Sammelband stellt innovative Methoden, Konzepte und Werkzeuge zur Transformation klassischer Dienstleistungen zu sogenannten „Smart Services“ vor. Durch Digitalisierung, Individualisierung und Kundenzentrierung entstehen flexible und zukunftsweisende Modelle, die branchenübergreifend als Schlüssel zu erfolgreichen Dienstleistungsinnovationen zu nutzen sind. Zahlreiche Beispiele verdeutlichen die Leistungsfähigkeit und die praktische Umsetzbarkeit der Smart Services als wesentliche Komponente neuer Geschäftsmodelle.

Über die Autor*innen

Univ.-Prof. Dr. Oliver Thomas ist Inhaber des Lehrstuhls für Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.

Univ.-Prof. Dr. Markus Nüttgens ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftliche Standardsoftware und Informationsmanagement an der Universität Hamburg.

Jun.-Prof. Dr. Michael Fellmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Betriebliche Informationssysteme an der Universität Rostock.

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)
  • Konzepte zur kundenspezifischen Anpassung von Dienstleistungen

    Seiten 2-28

    Becker, Michael (et al.)

  • Open Innovation Ansätze für den Dienstleistungsinnovationsprozess – Die Entwicklung eines Service Open Innovation Frameworks

    Seiten 29-54

    Gotsch, Dr. Matthias (et al.)

  • Konstruktion von Prozessmodellen für digitalisierte Prüfungsdienstleistungen

    Seiten 55-74

    Kiesow, Andreas (et al.)

  • Methoden der Dienstleistungsmodularisierung – Entwurf eines Ordnungsrahmens zur Systematisierung

    Seiten 76-93

    Pöppelbuß, Prof. Dr. Jens (et al.)

  • Eine Methode zur ex-ante Bestimmung des adäquaten Detaillierungsgrades in der Prozessmodellierung

    Seiten 94-122

    Nissen, Prof. Dr. Volker (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 66,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-16262-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 84,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-16261-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Smart Service Engineering
Buchuntertitel
Konzepte und Anwendungsszenarien für die digitale Transformation
Herausgeber
  • Oliver Thomas
  • Markus Nüttgens
  • Michael Fellmann
Copyright
2017
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-16262-7
DOI
10.1007/978-3-658-16262-7
Hardcover ISBN
978-3-658-16261-0
Auflage
1
Seitenzahl
XVIII, 331
Anzahl der Bilder
70 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.