Drogentests in Deutschland

Eine qualitative Studie

Autoren: Egbert, S., Schmidt-Semisch, H., Thane, K., Urban, M.

Vorschau
  • Sicherheit und Ordnung durch Drogentests?
  • Drogenkonsum und Kontrolle in sozialen Kontexten
  • Erste umfassende Übersicht und gesellschaftstheoretische Einordnung zu Drogentests in Deutschland
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 17,97 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15807-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15806-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Das Buch nimmt eine qualitative Bestandsaufnahme von Drogentestanwendungen in Deutschland vor und fragt dabei nach ihren Kontexten, ihrer Durchführung und ihren Folgen. Von besonderem Interesse ist dabei die Frage nach den spezifischen Intentionen (Anwendungsrationalitäten) der jeweiligen Drogenkonsumkontrollen, die für unterschiedliche soziale Felder – Soziale Arbeit, Schule und Arbeitsplatz – vertiefend untersucht werden. Zugleich werden kontextspezifische und -übergreifende Folgen für die getesteten Individuen und die Wirkungen der Testpraxen auf die Anwendungskontexte selbst beschrieben und analysiert.

Über den Autor

Simon Egbert ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kriminologische Sozialforschung der Universität Hamburg.Dr. Henning Schmidt-Semisch ist Professor am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen.Dr. Katja Thane und Dr. Monika Urban sind wissenschaftliche Mitarbeiterinnen am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen.

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-4

    Egbert, Simon (et al.)

  • Hintergrund und Anlage der Untersuchung

    Seiten 5-25

    Egbert, Simon (et al.)

  • Detektionsanalytische Grundlagen von Drogentests

    Seiten 27-47

    Egbert, Simon (et al.)

  • Drogentestanwendungen in Deutschland

    Seiten 49-67

    Egbert, Simon (et al.)

  • Drogentests in der Sozialen Arbeit

    Seiten 69-121

    Egbert, Simon (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 17,97 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15807-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15806-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Drogentests in Deutschland
Buchuntertitel
Eine qualitative Studie
Autoren
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-15807-1
DOI
10.1007/978-3-658-15807-1
Softcover ISBN
978-3-658-15806-4
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 276
Anzahl der Bilder
3 schwarz-weiß Abbildungen, 2 Abbildungen in Farbe
Themen