Noten an Deutschlands Hochschulen

Analysen zur Vergleichbarkeit von Examensnoten 1960 bis 2013

Herausgeber: Müller-Benedict, Volker, Grözinger, Gerd (Hrsg.)

  • Examensnoten sind nicht vergleichbar!
  • Langzeit-Analyse zu Notenniveaus und Prüfungsleistungen
  • Aktuelle Studie zur Diskussion um ‚grade inflation‘ in Deutschland
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15801-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15800-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

In diesem Buch werden die langfristigen Verläufe – 1960 bis 2013 – der Examensnoten für zentrale Fächer und viele Hochschulen dargestellt und die Ursachen für ihre Nicht-Vergleichbarkeit analysiert. Im Fokus stehen die Bestimmung nicht-leistungsbedingter Einflüsse sowie die Erklärung von ‚grade inflation‘, also die Ursachen für eine Verbesserung der Noten ohne eine gleichwertige Verbesserung der Prüfungsleistungen.


Über den Autor

Dr. Volker Müller-Benedict ist Professor für Forschungsmethoden und Statistik an der Europa-Universität Flensburg.

Dr. Gerd Grözinger ist Professor für Sozial- und Bildungsökonomik an der Europa-Universität Flensburg.

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)

  • Die langfristige Entwicklung des Notenniveaus und ihre Erklärung

    Gaens, Thomas (et al.)

    Seiten 17-78

  • Einflüsse auf die Notengebung: eine Analyse ausgewählter Fächer auf Basis der Prüfungsstatistik

    Grözinger, Gerd

    Seiten 79-116

  • Typologie der Einflussgrößen auf die Notengebung

    Tsarouha, Elena

    Seiten 117-169

  • Notengebung bei den Lehramtsstudiengängen: Was bewirkt der Übergang zu den Bologna-Abschlüssen?

    McGrory, Marita

    Seiten 171-182

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15801-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15800-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Noten an Deutschlands Hochschulen
Buchuntertitel
Analysen zur Vergleichbarkeit von Examensnoten 1960 bis 2013
Herausgeber
  • Volker Müller-Benedict
  • Gerd Grözinger
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-15801-9
DOI
10.1007/978-3-658-15801-9
Softcover ISBN
978-3-658-15800-2
Auflage
1
Seitenzahl
XXII, 172
Anzahl der Bilder
39 schwarz-weiß Abbildungen
Themen