Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Zeitarbeit

Chancen - Erfahrungen - Herausforderungen

Herausgeber: Schwaab, Markus-Oliver, Durian, Ariane (Hrsg.)

Vorschau
  • Wendet sich an Fach- und Führungskräfte, Personaldienstleister, Interim-Manager sowie auch an Dozenten und Studierende
  • Liefert praxisnahe Einblicke für Personaler, um dem Fachkräftemangel, der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und den brennenden Themen der Flexibilisierung von Arbeit zu begegnen
  • Vereint in einem Buch eine Vielzahl von Experten der unterschiedlichen Interessengruppen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15686-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15685-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch


Die 2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage beleuchtet die Entwicklung, die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die verschiedenen Chancen und Risiken dieser Beschäftigungsform. Dabei kommen alle relevanten Interessengruppen in Beiträgen und auch in Interviews zu Wort: Wissenschaftler und Personalmanager aus der betrieblichen Praxis, Personaldienstleister, Volks- und Betriebswirte, Psychologen, Juristen, Journalisten sowie Vertreter von Verbänden und Gewerkschaften. Wie Arbeitnehmer in der Zeitarbeitsbranche qualifiziert werden, zeigt der neu aufgenommene vierte Teil des Herausgeberbandes auf. Die Fülle an hochkarätigen Beiträgen berücksichtigt auch die internationale Personalbeschaffung und die Fragestellung, wie die Zeitarbeit der Zukunft aussehen könnte.

Über den Autor

Prof. Dr. Markus-Oliver Schwaab lehrt Personalmanagement an der Hochschule Pforzheim und ist Mitinitiator des dortigen Human Resources Competence Center. Ariane Durian ist geschäftsführende Gesellschafterin der CONNECT Personal-Service GmbH und der CONNECT HR-Consulting GmbH.Von 2008 bis 2016 war sie Bundesvorsitzende des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen iGZ e.V. 

Stimmen zum Buch

“...Vor allem funktionierende persönliche Netzwerke helfen dann dabei, kontinuierlich geeignete Arbeitskräfte zu identifizieren - im Inland genauso wie im Ausland. Hier sind nicht nur gute Kontakte zu Bildungsträgern, Arbeitsagenturen oder auch Outplacementberatern gefragt.” (HR Performance, Heft 3, Juni 2017)


Inhaltsverzeichnis (29 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (29 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15686-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-15685-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Zeitarbeit
Buchuntertitel
Chancen - Erfahrungen - Herausforderungen
Herausgeber
  • Markus-Oliver Schwaab
  • Ariane Durian
Copyright
2017
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-15686-2
DOI
10.1007/978-3-658-15686-2
Softcover ISBN
978-3-658-15685-5
Auflage
2
Seitenzahl
XI, 377
Anzahl der Bilder
16 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.