Grundwissen Politik

Qualitative Methoden in der Politikwissenschaft

Eine Einführung

Autoren: Blatter, Joachim, Langer, Phil C., Wagemann, C.

Vorschau
  • Breite, paradigmenübergreifende Darstellung qualitativer Methoden in deutscher Sprache
  • Anwendungsorientiert, mit zahlreichen politikwissenschaftlichen Beispielen
  • Verfasst von international anerkannten Autoren
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-14955-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Lehrbuch

​Dieses Buch bietet eine paradigmenübergreifende Darstellung des qualitativen Methodenrepertoires der Politikwissenschaft. Behandelt werden interpretative Methoden (qualitative Interviews, Gruppendiskussionen, Beobachtungsverfahren, Inhaltsanalyse, Diskursanalyse, hermeneutische Verfahren, ethnografische Methoden und Grounded Theory); Fallstudienmethodik (deskriptiv-vergleichende Fallstudien, fallvergleichende Kausalanalyse, Prozessanalyse und Kongruenzanalyse) und Qualitative Comparative Analysis (QCA), vor allem in ihrer Fuzzy-Set-Variante. Viele Beispiele runden das Lehrbuch ab.

Über die Autor*innen

Dr. Joachim Blatter ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Luzern.Dr. Phil C. Langer ist Professor für Sozialpsychologie an der International Psychoanalytic University Berlin und assoziiertes Mitglied am Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien der Humboldt-Universität zu Berlin.Dr. Claudius Wagemann ist Professor für Methoden der qualitativen empirischen Sozialforschung am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Stimmen zum Buch

“Das Lehrbuch "Qualitative Methoden in der Politikwissenschaft" gibt eine gute Übersicht über die gängigen qualitativen Methoden unseres Fachbereiches. Gerade im Bereich Fallstudien hat es eine der besten deutschsprachigen Einführungen und ist sehr studierenden-freundlich. Es stellt viele Aspekte der Fallstudien-Methode anschaulich dar ... Insgesamt würde ich das Buch für Studierende im Bachelor Level empfehlen, ich habe es für meine Einführung in die Prozessanalyse im Bereich Verwaltungsversagen verwendet.”
Besonders hervorzuheben: “Die Darstellung der Prozessanalyse und deren Methodik.” (Sven Ivens, Institut für Politikwissenschaft, Georg-August-Universität Göttingen)

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-29

    Blatter, Joachim (et al.)

  • Interpretative Ansätze und Methoden

    Seiten 31-166

    Blatter, Joachim (et al.)

  • Fallstudien

    Seiten 167-290

    Blatter, Joachim (et al.)

  • Konfigurativ-vergleichende Methoden und Qualitative Comparative Analysis (QCA)

    Seiten 291-355

    Blatter, Joachim (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-14955-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Qualitative Methoden in der Politikwissenschaft
Buchuntertitel
Eine Einführung
Autoren
Titel der Buchreihe
Grundwissen Politik
Copyright
2018
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-14955-0
DOI
10.1007/978-3-658-14955-0
Softcover ISBN
978-3-658-14954-3
Auflage
1
Seitenzahl
VII, 378
Anzahl der Bilder
24 schwarz-weiß Abbildungen, 10 Abbildungen in Farbe
Themen