Sozialmanagement – Eine Zwischenbilanz

Herausgeber: Wöhrle, A., Fritze, A., Prinz, Th., Schwarz, G. (Hrsg.)

  • Sozialmanagement in Zeiten des Umbruchs
  • Bilanz neuerer Entwicklungen und erster Erfolge
Alle Vorteile anzeigen

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-658-14896-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-14895-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Band sucht aus den Blickwinkeln der Sozialen Arbeit, der Sozialpolitik, der Verwaltungswissenschaften und der im Umbau der Sozialsysteme hereingeholten Wirtschaftswissenschaften eine Bilanz hinsichtlich der heutigen Steuerung der Organisationen im Sozialbereich zu ziehen. Was sich daraus für das Selbstverständnis des Sozialmanagements und seine zukünftigen Entwicklungen ergibt, wird kritisch beleuchtet und theoretisch zu begründen versucht.

Über den Autor

Prof. Dr. Armin Wöhrle, Professur mit Schwerpunkt auf Sozialmanagement, Organisations- und Personalentwicklung an der Hochschule Mittweida.Prof. Agnès Fritze, Professorin und Leiterin des Instituts Beratung, Coaching und Sozialmanagement, Hochschule für Soziale Arbeit Fachhochschule Nordwestschweiz, Olten.Prof. Dr. Thomas Prinz, Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling und Finanzierung in der Sozialwirtschaft, Fachhochschule Oberösterreich Campus Linz.Prof. (em.) Dr. Gotthart Schwarz, Professor für Politikwissenschaft an der Hochschule München mit den Schwerpunkten: Sozialgeschichte/Sozialpolitik, Kommunalpolitik/Kommunale Sozialarbeit, Sozialplanung/Gemeinwesenarbeit, Organisations- und Personalentwicklung.

Inhaltsverzeichnis (25 Kapitel)

  • Organisation und Management vor Fachlichkeit und Methode in der Sozialen Arbeit

    Wendt, Wolf Rainer

    Seiten 3-15

  • Die Diskussion über das Sozialmanagement

    Wöhrle, Armin

    Seiten 17-40

  • Zwischen Baum und Borke

    Wolfgang Müller, C.

    Seiten 41-50

  • Von der Administration des Sozialen zum Sozialmanagement und weiter zur Sozialgovernance – Über Veränderungen der Planung und Steuerung sozialer Belange in deutschen Kommunen im Laufe der vergangenen Jahrzehnte

    Schubert, Herbert

    Seiten 51-64

  • Soziale Arbeit: von der Einzelfallhilfe zur wirkungsorientierten Praxis

    Zierer, Brigitta

    Seiten 65-83

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-658-14896-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-14895-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Sozialmanagement – Eine Zwischenbilanz
Herausgeber
  • Armin Wöhrle
  • Agnès Fritze
  • Thomas Prinz
  • Gotthart Schwarz
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-14896-6
DOI
10.1007/978-3-658-14896-6
Softcover ISBN
978-3-658-14895-9
Auflage
1
Seitenzahl
XIX, 401
Anzahl der Bilder
7 schwarz-weiß Abbildungen, 6 Abbildungen in Farbe
Themen