Was würde Amazon tun?

Und was Unternehmen von Amazon lernen können

Autoren: Fost, Markus

Vorschau
  • Das Erfolgsrezept von Amazon verstehen
  • Auf Chancen und Risiken der Marktmacht von Amazon reagieren
  • Von Amazons Erfolgsstrategie profitieren
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 12,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-14565-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 17,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Dieses Buch ermöglicht einen Einblick in die Funktionsweise des Geschäftsmodells und der Wertschöpfungskette von Amazon. Markus Fost zeigt die Erfolgsformel von Amazon und die damit einhergehenden Bedrohungen und Chancen für verschiedenste Branchen auf. Die Bedrohung zu verstehen, ist nicht schwer, mit ihr umzugehen, ist die viel größere Herausforderung. Denn Amazon digitalisiert komplette Industrien. Niemand ist vor Amazons unbändiger Kraft und der Fähigkeit sicher, sich neu zu erfinden, nicht einmal Amazon selbst: Heute gibt es für Amazon-Prime-Kunden Filme, Musik und viele Bücher direkt als Download. Die Opfer dieser schnellen Transformation heißen Thalia, Weltbild, Neckermann, Saturn und Mediamarkt. Und es werden weitere hinzukommen. Grund genug, die Zusammenhänge und die wirtschaftlichen Konsequenzen der zunehmenden Amazonisierung einfach und verständlich darzustellen, um Entscheidern von Industrie- und Handelsunternehmen Potenziale aufzuzeigen und Handlungsempfehlungen zu geben.

Über die Autor*innen

Markus Fost, MBA, ist Experte für E-Commerce, Online-Geschäftsmodelle und Digitale Transformation mit einer breiten Erfahrung in den Feldern Strategie, Organisation, Corporate Finance und der operativen Restrukturierung. Seine Projektthemen erstrecken sich von der Entwicklung bis hin zur Umsetzung von E-Commerce-Strategien für Markenhersteller und den Handel. Zu seinen Kunden zählen multinationale Konzerne und mittelständische Unternehmen mit einem breiten Branchenumfeld: Automotive, Bauwirtschaft, Fashion, Industrie- und Konsumgüter, Handel und Medien.Markus Fost ist Gründer und Geschäftsführer der Strategieberatung FOSTEC & Company GmbH mit Schwerpunkt Digitalisierung sowie der Beteiligungsgesellschaft FOSTEC Ventures GmbH. Er ist zudem Dozent und Lehrbeauftragter im Fach E-Commerce und Autor diverser Fachbücher u. a. beim Springer Gabler Verlag. Als Top-Spezialist und führender Berater von Industrie, Marken und Handel beim Aufbau und der Umsetzung von Handelsstrategien auf dem Marktplatz Amazon und Gründungsmitglied und Beirat bei The Global Marketplace Group GmbH wurde ihm im Jahr 2009 der Vendor Award von Amazon.de verliehen.Nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann studierte er Wirtschaftswissenschaften und hat einen Bachelor-Abschluss in BWL von der Universität Nürtingen sowie einen MBA in Finance & Management von der BW Cooperative State University. Markus Fost ist seit 2009 in der Beratung tätig.

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-15

    Fost, Markus

  • Unternehmensphilosophie von Amazon

    Seiten 19-64

    Fost, Markus

  • Organisation, Struktur und Architektur des Unternehmens

    Seiten 65-91

    Fost, Markus

  • Das Amazon-Ökosystem – der Best-Practice-Blueprint der Plattform-Ökonomie

    Seiten 93-129

    Fost, Markus

  • Veränderung der Marktspielregeln durch Amazon

    Seiten 133-151

    Fost, Markus

Dieses Buch kaufen

eBook 12,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-14565-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 17,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Was würde Amazon tun?
Buchuntertitel
Und was Unternehmen von Amazon lernen können
Autoren
Copyright
2021
Verlag
Springer
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-14565-1
DOI
10.1007/978-3-658-14565-1
Softcover ISBN
978-3-658-14564-4
Auflage
1
Seitenzahl
XV, 224
Anzahl der Bilder
51 schwarz-weiß Abbildungen
Themen