Determinanten der IT-Agilität

Theoretische Konzeption, empirische Analyse und Implikationen

Autoren: Termer, Frank

Vorschau
  • Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-14215-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Frank Termer untersucht das Phänomen der IT-Agilität erstmals aus einer ganzheitlichen Perspektive und berücksichtigt dabei die Bereiche Technik, Personen, Organisation und Prozesse. Zudem wird deutlich gemacht, dass IT-Agilität als Verhaltensweise zu verstehen ist, welche sich nur durch Berücksichtigung einer zeitlichen Dimension erfassen lässt. Ein Kausalmodell zur IT-Agilität, welches auf dem Resource-based View basiert, wird mittels Strukturgleichungsmodellierung empirisch überprüft und die Ergebnisse durch eine Delphi-Studie abgesichert. Es werden konkrete Aussagen zu Determinanten und Wirkbeziehungen gemacht, die das Management der IT-Agilität ermöglichen. 

Über die Autor*innen

Dr. Frank Termer promovierte als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Volker Nissen am Fachgebiet Wirtschaftsinformatik für Dienstleistungen der Technischen Universität Ilmenau. 

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-14215-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Determinanten der IT-Agilität
Buchuntertitel
Theoretische Konzeption, empirische Analyse und Implikationen
Autoren
Copyright
2016
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-14215-5
DOI
10.1007/978-3-658-14215-5
Softcover ISBN
978-3-658-14214-8
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 292
Anzahl der Bilder
55 schwarz-weiß Abbildungen
Themen