eBooks aus dem Springer Bucharchiv bis zu 50% im Preis gesenkt - Jetzt zugreifen!

Migration, Stadt und Urbanität

Perspektiven auf die Heterogenität migrantischer Lebenswelten

Herausgeber: Geisen, Thomas, Riegel, Christine, Yildiz, Erol (Hrsg.)

  • Migrantinnen und Migranten in der Stadt
  • Wirkungen migrationsbedingter Mobilität auf die Entwicklung von Städten
  • Aktuelle Fragestellungen und Forschungen zum urbanen Migrationsgeschehen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13779-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13778-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Band analysiert die Vielfalt des urbanen Zusammenlebens differenziert und mehrdimensional. Ausgangspunkt bildet die soziale Tatsache, dass migrationsbedingte Mobilität seit jeher für die Entwicklung von Städten konstitutiv ist. Verdichtung, Vielfalt und Wandel sind zentrale Merkmale urbaner (Sozial-)Räume. Es sind Orte, an denen sich die kulturelle, soziale, ökonomische und politische Dynamik lokaler und globaler Prozesse immer wieder neu vermischen. Dies wird einerseits als positiv empfunden und gewertet, vielfach aber auch als Problem wahrgenommen. Vor diesem Hintergrund setzen sich die Autorinnen und Autoren empirisch und theoretisch mit Fragestellungen zur Bedeutung von Migration und Wirkweisen migrationsgesellschaftlicher Verhältnisse in Städten auseinander. 


Über den Autor

Dr. Thomas Geisen ist Professor an der Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten.

Dr. Christine Riegel ist Professorin am Institut für Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Freiburg.

Dr. Erol Yildiz ist Professor am Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Innsbruck.


Inhaltsverzeichnis (24 Kapitel)

  • Unterschiedliche Perspektiven auf Migration, Stadt und Urbanität

    Geisen, Thomas (et al.)

    Seiten 3-16

  • Postmigrantische Perspektiven auf Migration, Stadt und Urbanität

    Yildiz, Erol

    Seiten 19-33

  • Urbanität und Alltagsleben

    Geisen, Thomas

    Seiten 35-57

  • Integration policies and practices: Intercultural urban trajectories of Latin American migrants in Europe

    Pardo, Fabiola

    Seiten 59-77

  • Kommunale Integrationspolitik in Deutschland

    Krummacher, Michael

    Seiten 79-96

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13779-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13778-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Migration, Stadt und Urbanität
Buchuntertitel
Perspektiven auf die Heterogenität migrantischer Lebenswelten
Herausgeber
  • Thomas Geisen
  • Christine Riegel
  • Erol Yildiz
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-13779-3
DOI
10.1007/978-3-658-13779-3
Softcover ISBN
978-3-658-13778-6
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 499
Anzahl der Bilder und Tabellen
15 schwarz-weiß Abbildungen, 10 Abbildungen in Farbe
Themen