40% Rabatt auf Lehrbücher inklusive kostenlosem Versand weltweit und Springer Protocols eBooks für je 9,99!

Der Einsatz Sozialer Medien im Sport

Gestaltung, Vermarktung, Monetarisierung

Herausgeber: Grimmer, Christoph G. (Hrsg.)

Vorschau
  • Interdisziplinäre Perspektive auf Social Media (Vermarktung, Journalismus, PR, Recht)
  • Kombination aus wissenschaftlichen Beiträgen und Kapiteln von Praktikern
  • Analyse verschiedener Sportarten auf unterschiedlichen Ebenen (Einzelpersonen, Organisationen, Gesellschaft)
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13588-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13587-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Sammelband bündelt aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zum Forschungsbereich Social Media im Sport und bietet zugleich durch ausgewiesene Praxisexperten Einblick in die Vermarktung des Sports über Soziale Medien. Durch interdisziplinäre Betrachtung aus den Bereichen Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit und Rechtswissenschaft gelingt ein mehrperspektivischer Zugang. Die Beiträge belegen für unterschiedliche Sportarten und Ebenen (Einzelpersonen, Organisationen, Gesellschaft) die Relevanz Sozialer Medien in der Vermarktung und Monetarisierung speziell im Spitzensport. 

Über den Autor

Dr. Christoph G. Grimmer ist Lehrkraft für besondere Aufgaben im Arbeitsbereich Sportökonomik, Sportmanagement und Sportpublizistik am Institut für Sportwissenschaft der Universität Tübingen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Sportjournalismus, Öffentlichkeitsarbeit/Public Relations, Social Media und international vergleichende Analysen.

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)
  • Sportjournalismus und Social Media – Eine mehrperspektivische Studie zu den Olympischen Spielen in Sotschi 2014

    Seiten 3-21

    Horky, Thomas (et al.)

  • „Dopingtalk“ im Internet – Lernmilieus zum Substanzgebrauch im Sport

    Seiten 23-43

    Dresen, Antje (et al.)

  • Stefan Kießlings Phantomtor und die Zunahme gesellschaftlicher Überwachung

    Seiten 45-60

    Schäfer-Hock, Christian

  • Die Struktur der Social-Media-Angebote der Vereine der Bundesliga und der 2. Bundesliga in Deutschland

    Seiten 63-83

    Sinner, Philip

  • Strategie oder Zufall – Wie agieren ausgewählte deutsche Handballklubs der DKB Handball-Bundesliga auf Twitter?

    Seiten 85-105

    Knödler, Lisa

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13588-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-13587-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Der Einsatz Sozialer Medien im Sport
Buchuntertitel
Gestaltung, Vermarktung, Monetarisierung
Herausgeber
  • Christoph G. Grimmer
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-13588-1
DOI
10.1007/978-3-658-13588-1
Softcover ISBN
978-3-658-13587-4
Auflage
1
Seitenzahl
X, 276
Anzahl der Bilder
56 schwarz-weiß Abbildungen, 1 Abbildungen in Farbe
Themen