Forschungsfeld Wissenschaftskommunikation

Editors: Bonfadelli, H., Fähnrich, B., Lüthje, C., Milde, J., Rhomberg, M., Schäfer, M.S. (Hrsg.)

  • Erster systematischer Überblick über ein wachsendes Forschungsfeld
  • Knappe und verständliche Übersichtsartikel
  • Verfasst von führenden Experten
see more benefits

Buy this book

eBook 49,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-12898-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-12897-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Wissenschaftskommunikation ist zentral für moderne Wissensgesellschaften – und in den vergangenen Jahren immer vielfältiger geworden. Sie findet in der Wissenschaft auf Konferenzen oder in Fachpublikationen statt, in der Politik- und Unternehmensberatung, in Kampagnen, in Massenmedien und in Social Media. Die Kommunikationswissenschaft und andere Sozialwissenschaften haben sich in den letzten Jahren verstärkt mit dem Thema Wissenschaftskommunikation befasst. Der Band kartiert dieses Forschungsfeld, identifiziert zentrale Themen, theoretische Perspektiven und Fragestellungen und stellt den Wissensstand überblickshaft dar.

About the authors

Dr. Heinz Bonfadelli ist emeritierter Professor am Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung (IPMZ) der Universität Zürich. Dr. Birte Fähnrich ist Postdoctoral Fellow am Lehrstuhl für Politische Kommunikation, Fakultät für Staats- und Gesellschaftswissenschaften, Zeppelin Universität Friedrichshafen. Dr. Corinna Lüthje leitet das DFG-Projekt „Mediatisierte Wissenschaftskommunikation in post-normalen und traditionellen Forschungsfeldern“ und lehrt am Institut für Medienwissenschaft der Universität Rostock. Dr. Jutta Milde ist Postdoctoral Fellow in der Interdisziplinären Forschungsgruppe (IFG) Umwelt an der Universität Koblenz-Landau. Dr. Markus Rhomberg ist Professor für Politische Kommunikation und Leiter des Forschungszentrums Politische Kommunikation an der Zeppelin Universität Friedrichshafen. Dr. Mike Schäfer ist Professor für Wissenschafts-, Krisen- und Risikokommunikation am IPMZ und Direktor des Kompetenzzentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung der Universität Zürich.

Reviews

“... Besonders positiv ist hervorzuheben, dass in diesem Band bewusst nicht nur die klassischen Themenfelder und bereits etablierte Forschungsbereiche umrissen werden, sondern dass gezielt neue und bislang weniger erforschte Bereiche der Wissenschaftskommunikation Berücksichtigung finden, wodurch sich der Band deutlich von anderen Überblicksbanden abgrenzt. ... der Band nicht nur für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, sondern für ein breiteres interessiertes Publikum zu empfehlen ist.” (Dorothee Arlt, in: M&K Medien & Kommunikationswissenschaft, Heft 65, März 2017)

“... Dabei zeigen die Autoren die historischen wie auch theoretischen Grundlagen des Themas auf und bieten so eine Lektüre, die nicht nur, aber besonders für die Akteure der Wissenschaftskommunikation interessant ist.” (duz Deutsche Universitätszeitung, Heft 1, 2017)

“... Der Band eignet sich einerseits für Leser, die einen Überblick über das Forschungsfeld gewinnen wollen ... Das Layout erscheint (bis auf wenige Abbildungen) sehr ansprechend, wenngleich ein solches Schlüsselwerk auch ein Hardcover verdient hätte …” (Doreen Reifegerste, in: Publizistik, Jg. 62, 2017, S. 219 f.)

“... Ein neuer Sammelband bietet einen Überblick über ein vielschichtiges Forschungsfeld. ... zeigen die Autoren die historischen wie auch theoretischen Grundlagen des Themas auf und bieten so eine Lektüre, die nicht nur, aber besonders für die Akteure der Wissenschaftskommunikation interessant ist.” (duz Deutsche Universitätszeitung, Heft 1, Januar 2017)


Buy this book

eBook 49,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-12898-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-12897-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Forschungsfeld Wissenschaftskommunikation
Editors
  • Heinz Bonfadelli
  • Birte Fähnrich
  • Corinna Lüthje
  • Jutta Milde
  • Markus Rhomberg
  • Mike S. Schäfer
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-12898-2
DOI
10.1007/978-3-658-12898-2
Softcover ISBN
978-3-658-12897-5
Edition Number
1
Number of Pages
VII, 476
Number of Illustrations and Tables
22 b/w illustrations
Topics