Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Empirische Studien zum bürgerschaftlichen Engagement
Open Access This content is freely available online to anyone, anywhere at any time.

Freiwilliges Engagement in Deutschland

Der Deutsche Freiwilligensurvey 2014

Herausgeber: Simonson, Julia, Vogel, Claudia, Tesch-Römer, Clemens (Hrsg.)

Vorschau
  • Eine sozialwissenschaftliche Studie
  • Eine empirische Erhebung
  • Eine Analyse des freiwilligen Engagements in Deutschland
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-12644-5
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 53,49 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-12643-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Diese Studie ist eine aktuelle Bestandsaufnahme zum freiwilligen Engagement. Die Ergebnisse basieren auf dem Deutschen Freiwilligensurvey, der 2014 zum vierten Mal im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)durchgeführt wurde. Die Autor/innen klären die Fragen: Wer engagiert sich aus welchen Beweggründen? Wie ist freiwilliges Engagement ausgestaltet und an welche Ressourcen und Rahmenbedingungen ist es geknüpft? Wie hat sich freiwilliges Engagement gewandelt?


Über die Autor*innen

Die Herausgeber/innen arbeiten am Deutschen Zentrum für Altersfragen (DZA), einem auf dem Gebiet der sozial- und verhaltenswissenschaftlichen Gerontologie tätigen wissenschaftlichen Forschungsinstitut.

Dr. Julia Simonson ist Soziologin, Leiterin des Arbeitsbereichs Forschung und stellvertretende Institutsleiterin.

Dr. Claudia Vogel ist Soziologin und wissenschaftliche Mitarbeiterin

Prof. Dr. Clemens Tesch-Römer ist Psychologe und Institutsleiter.

Inhaltsverzeichnis (26 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (26 Kapitel)
  • Zusammenfassung

    Seiten 21-27

    Simonson, Julia (et al.)

  • Einleitung: Freiwilliges Engagement in Deutschland

    Seiten 31-49

    Simonson, Julia (et al.)

  • Daten und Methoden des Deutschen Freiwilligensurveys

    Seiten 51-88

    Simonson, Julia (et al.)

  • Freiwilliges Engagement und öffentliche gemeinschaftliche Aktivität

    Seiten 91-150

    Vogel, Claudia (et al.)

  • Früheres Engagement und Engagementbereitschaft

    Seiten 153-178

    Müller, Doreen (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-12644-5
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 53,49 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-12643-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Freiwilliges Engagement in Deutschland
Buchuntertitel
Der Deutsche Freiwilligensurvey 2014
Herausgeber
  • Julia Simonson
  • Claudia Vogel
  • Clemens Tesch-Römer
Titel der Buchreihe
Empirische Studien zum bürgerschaftlichen Engagement
Copyright
2017
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en)
eBook ISBN
978-3-658-12644-5
DOI
10.1007/978-3-658-12644-5
Softcover ISBN
978-3-658-12643-8
Buchreihen ISSN
2627-101X
Auflage
1
Seitenzahl
XIX, 643
Anzahl der Bilder
213 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.