BestMasters

Die Einbeziehung von Familienangehörigen in Unternehmen

Eine steuerplanerische Analyse der Vorteile und Grenzen

Autoren: Wacker, Korbinian

Vorschau
  • Eine betriebswirtschaftliche Studie

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-12576-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Korbinian Wacker stellt verschiedene Formen eines möglichen Einbezugs Anghöriger in ein familiäres Unternehmen vor und zeigt deren Vorteile anhand mehrerer steuerlicher Veranlagungssimulationen. Zusätzlich geht der Autor auf steuerrechtliche Besonderheiten und Gefahren ein, die speziell bei Verträgen zwischen Familienangehörigen auftreten können. Durch einen optimierten und durchdachten Einbezug eines oder mehrerer Angehöriger in ein familiäres Unternehmen lassen sich erhebliche ertragsteuerliche und erbschafts- bzw. schenkungsteuerliche Vorteile erzielen. Ein solcher Einbezug kann sowohl auf gesellschaftsrechtlicher als auch auf schuldrechtlicher Basis vollzogen werden. 

Über die Autor*innen

Korbinian Wacker ist seit Abschluss seines Betriebswirtschaftsstudiums als Steuerassistent in einer Kanzlei für Steuer- und Rechtsberatung tätig.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-12576-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Die Einbeziehung von Familienangehörigen in Unternehmen
Buchuntertitel
Eine steuerplanerische Analyse der Vorteile und Grenzen
Autoren
Titel der Buchreihe
BestMasters
Copyright
2016
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-12576-9
DOI
10.1007/978-3-658-12576-9
Softcover ISBN
978-3-658-12575-2
Buchreihen ISSN
2625-3577
Auflage
1
Seitenzahl
XVII, 99
Themen