Rüstung und Militär in Westafrika

Regionale Sicherheitskooperation in der ECOWAS und die Rolle externer Akteure

Autoren: Grebe, Jan

Vorschau
  • Sozialwissenschaftliche Studie

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-11366-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Der Autor beleuchtet den bisher wenig erforschten Bereich des militärisch gestützten Krisenmanagements im Kontext regionaler Sicherheitskooperation in Westafrika mit einem besonderen Fokus auf die militärischen Kapazitäten und Fähigkeiten westafrikanischer Streitkräfte. Neben einer Analyse der Rolle Nigerias als regionalen Hegemon untersucht Jan Grebe die Unterstützung afrikanisch geführter militärischer Interventionen sowie die Bekämpfung zunehmender Piraterie im Golf von Guinea durch externe Akteure. Zudem beschreibt er deren Zusammenarbeit mit westafrikanischen Staaten zur Verbesserung der militärischen Kapazitäten und Fähigkeiten. 

Über die Autor*innen

Jan Grebe ist Projektleiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bonn International Center for Conversion (BICC) und forscht dort zum internationalen Waffenhandel, regionaler Sicherheitskooperation mit einem Schwerpunkt in Afrika sowie maritimer Sicherheit. Er berät darüber hinaus Regierungen und NGOs.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-11366-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Rüstung und Militär in Westafrika
Buchuntertitel
Regionale Sicherheitskooperation in der ECOWAS und die Rolle externer Akteure
Autoren
Copyright
2016
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-11366-7
DOI
10.1007/978-3-658-11366-7
Softcover ISBN
978-3-658-11365-0
Auflage
1
Seitenzahl
XXI, 447
Anzahl der Bilder
4 schwarz-weiß Abbildungen
Themen