Die Store Brand

Einkaufsstätten als Marken verstehen, aufbauen und steuern

Autoren: Redler, Jörn

  • Management-Konzepte für Store Brands zum ersten Mal umfassend betrachtetBehandelt die spezifischen Ansatzpunkte für die strategische wie operative Markenführungsarbeit des Handels
  • Berücksichtigt sowohl den stationären Handel wie auch den Onlinehandel Einen besonderen Schwerpunkt der Betrachtungen nimmt die Kommunikation am Point-of-Purchase ein
Alle Vorteile anzeigen

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09709-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09708-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieses Buch behandelt die Prinzipien und Aktionsfelder des Store Brand Management, das auf die Etablierung von Einkaufstätten als starke Marken abzielt. Der Autor erläutert dafür grundlegende Begriffe, stellt zentrale Herausforderungen dar und behandelt die spezifischen Ansatzpunkte für die strategische wie operative Markenführungsarbeit des Handels. Einen besonderen Schwerpunkt der Betrachtungen nimmt die Kommunikation am Point-of-Purchase ein. Theoretisch fundiert und mit vielen Strukturierungshilfen wird dabei sowohl der stationäre Handel wie auch der Onlinehandel berücksichtigt. Blickwinkel des Business-to-Customer- und des Business-to-Business-Handels werden integriert. Die verständliche Darstellung der komplexen Zusammenhänge erleichtert dem Studierenden den Zugang zur Materie, regt die weitere Forschung an und bietet auch für die praktische Arbeit im Handelsunternehmen Orientierung.

Über den Autor

Professor Dr. Jörn Redler ist Professor mit Studiengangsleiterfunktion im Studiengang BWL-Handel an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach. Dort vertritt er die Vertiefung Marketing. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Store Brand Management, Online Visual Merchandising, Direktmarketing und Mikropolitik in Marketingorganisationen.

Stimmen zum Buch

"Auch Händler müssen sich - online und offline - zur starken Marke entwickeln. Jörn Redler stellt den häufig vernachlässigten Prozess der Markenführung für Handelsunternehmen theoretisch fundiert und für die Praxis relevant dar. Ein wichtiges Buch, das viele spannende Einblicke liefert." (Prof. Dr. Holger Schmidt, Hochschule Koblenz)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

  • Store Brand: Hinführung

    Redler, Jörn

    Seiten 1-21

  • Store Brand und Store Brand Management

    Redler, Jörn

    Seiten 23-78

  • Store Brand Management: Strategische Kernaufgaben

    Redler, Jörn

    Seiten 79-154

  • Store Branding

    Redler, Jörn

    Seiten 155-194

  • Store Brand Management: Gestaltung des Ausdruckssystems

    Redler, Jörn

    Seiten 195-450

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09709-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09708-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Die Store Brand
Buchuntertitel
Einkaufsstätten als Marken verstehen, aufbauen und steuern
Autoren
Copyright
2018
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-09709-7
DOI
10.1007/978-3-658-09709-7
Softcover ISBN
978-3-658-09708-0
Auflage
1
Seitenzahl
XI, 485
Anzahl der Bilder und Tabellen
127 schwarz-weiß Abbildungen, 57 Abbildungen in Farbe
Themen