40% Rabatt auf ausgewählte Titeln in Technik & Materialwissenschaften

Digitales Neuland

Warum Deutschlands Manager jetzt Revolutionäre werden

Herausgeber: Becker, Thomas, Knop, Carsten (Hrsg.)

Vorschau
  • Ist die deutsche Wirtschaft gerüstet für die digitale Transformation?
  • Hinter den Kulissen namhafter Unternehmen: CEOs schildern die digitale Strategie Ihrer Unternehmen
  • Objektive Einordnung der Beiträge durch die Herausgeber als Kenner der Branche
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09692-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 25,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09691-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Industrie 4.0, die Digitalisierung und das Internet der Dinge (IoT) führen uns in Deutschland in die vierte industrielle Revolution. Wie sieht die Autobahn der Zukunft aus?  Und wie die digitale Fabrik? Wo steht Deutschland im internationalen Vergleich und welche Chance und Risiken ergeben sich daraus? Dieses Buch liefert Antworten für alle, die wissen wollen, wie die Zukunft der deutschen Wirtschaft aussehen könnte.Vorstandsvorsitzende deutscher DAX30 Konzerne, Familienunternehmer, Wissenschaftler und Banken-CEOs gewähren in ihren Beiträgen Einblick in die jeweiligen Branchen und geben Empfehlungen zum Umgang mit der Industrie 4.0.

Über den Autor

Thomas Becker ist Managing Director bei Russell Reynolds Associates und verantwortet die Besetzungen v.a. im Technologiebereich. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit der Digitalen Transformation und deren Auswirkungen auf Besetzungen im Top-Management.

Carsten Knop ist Verantwortlicher Redakteur für Wirtschaftsberichterstattung und Unternehmen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und befasst sich seit langem mit der Digitalen Transformationen in Unternehmen.

Stimmen zum Buch

“… zeigt Chancen und Risiken der Digitalisierung auf und ist eine echte Pflichtlektüre für alle, die den Kopf nicht in den Sand stecken wollen! …” (in: Futability, futability.wordpress.com, 18. Januar 2016)


“... Das Interessante an diesem Buch ist die Beschreibung der konkreten, wirklich stattfindenden Digitalisierung. ... Wer als Unternehmen sehen möchte, wie weit die Vorreiter sind und welche Wege sie beschreiten, sollte dieses Buch sehr aufmerksam lesen.” (in: IT-Zoom, it-zoom.de, 18. November 2015)


Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)
  • Upload: Wo steht Deutschland beim Thema Digitalisierung?

    Seiten 1-22

    Becker, Thomas (et al.)

  • From Data to Business: Neue Geschäftsmodelle deutscher Industrieunternehmen

    Seiten 23-35

    Kaeser, Joe

  • Chancen des digitalen Zeitalters: Das Zusammenspiel zwischen Daten und Menschen

    Seiten 37-48

    Harting, Dr. Dietmar (et al.)

  • Sicher – Effizient – Intelligent: Digitale Neuausrichtung verändert Fahrzeugtechnik und Zulieferindustrie

    Seiten 49-61

    Degenhart, Dr. Elmar

  • Auf der digitalen Autobahn in die Zukunft

    Seiten 63-74

    Zetsche, Dr. Dieter

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09692-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 25,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09691-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Digitales Neuland
Buchuntertitel
Warum Deutschlands Manager jetzt Revolutionäre werden
Herausgeber
  • Thomas Becker
  • Carsten Knop
Copyright
2015
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-09692-2
DOI
10.1007/978-3-658-09692-2
Hardcover ISBN
978-3-658-09691-5
Auflage
1
Seitenzahl
XIII, 186
Anzahl der Bilder
25 Abbildungen in Farbe
Themen