Edition Centaurus – Psychologie

Symbiose in Systemaufstellungen

Mehr Autonomie durch Selbst-Integration

Autoren: Langlotz  , Ernst Robert

Vorschau
  • Macht Symbiosemuster verständlich und zeigt rasch wirkende Lösungsstrategien
  • Klärt Probleme mit Beziehungen, Trennung, Abschied und Tod
  • Wirkt auch bei generationenübergreifenden Traumafolgen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09229-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 32,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09228-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Mit Hilfe der Konstrukte “Selbst”, Abgrenzung und eigener Raum wird ein systemisches Konzept des Symbiosekomplexes entwickelt. Die symbolische Ebene des Aufstellungs-Settings macht die verwirrende Dynamik der Symbiose deutlich: Zuständigkeit in fremden Räumen, die Identifikation mit Fremdem und die Abspaltung von Eigenem. Als Ursache wird ein erworbenes “Abgrenzungsverbot” bewusst. Wenn der Klient fremde Räume verlässt und seinen eigenen Raum in Besitz nimmt, indem er das verinnerlichte Fremde (“Trojaner”) entfernt, dann kann er “Kapitän auf dem eigenen Boot” sein – statt “Lotse auf fremden Schiffen”.

Über den Autor

Dr. Ero Langlotz, Arzt für Psychiatrie, arbeitet seit vielen Jahren in eigener Praxis in München und verfügt in psychotherapeutischem Kontext seit 1994 über vielfältige Erfahrung mit Systemaufstellungen, die er theoretisch reflektiert und in Weiterbildungsangeboten einfließen lässt.

Stimmen zum Buch

“... Die gut lesbare, alltagsnahe Sprache, die klaren Sprachbilder und die humorvolle Art des Autors verleihen dem Buch eine gewisse Leichtigkeit und machen das Lesen angenehm. Zielgruppe des Buches sind Menschen in psychotherapeutisch helfenden Berufen. Interessierte Laien erhalten einen Einblick in diese Form der psychotherapeutischen Arbeit ...” (Dipl.-Psych. Ullrich Hartmann, in: Amazon.de, 11. Mai 2016)


Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)
  • Der Weg zur „systemischen Selbst-Integration“

    Seiten 1-21

    Langlotz, Dr. Ernst Robert

  • Symbiose, Begriffserklärung und Konzept

    Seiten 23-54

    Langlotz, Dr. Ernst Robert

  • Die Methode der Systemischen Selbst-Integration

    Seiten 55-85

    Langlotz, Dr. Ernst Robert

  • Symbiose-Muster nach Verlust-Trauma – Fallbeispiele

    Seiten 87-126

    Langlotz, Dr. Ernst Robert

  • Seelische, körperliche und sexuelle Traumata

    Seiten 127-172

    Langlotz, Dr. Ernst Robert

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09229-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 32,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09228-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Symbiose in Systemaufstellungen
Buchuntertitel
Mehr Autonomie durch Selbst-Integration
Autoren
Titel der Buchreihe
Edition Centaurus – Psychologie
Copyright
2015
Verlag
Springer
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-09229-0
DOI
10.1007/978-3-658-09229-0
Softcover ISBN
978-3-658-09228-3
Buchreihen ISSN
2570-2130
Auflage
1
Seitenzahl
XVII, 247
Anzahl der Bilder
11 schwarz-weiß Abbildungen
Themen