Jugend und Politik

Politische Bildung und Beteiligung von Jugendlichen

Herausgeber: Gürlevik, Aydin, Hurrelmann, Klaus, Palentien, Christian (Hrsg.)

  • Können Jugendliche politisch mitentscheiden?
  • Veränderte Jugend - Veränderte Formen der Partizipation
  • Aktuelle Diskurse der Sozialisationsforschung
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09145-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09144-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Selten wird ein Thema seit Ende der 1990er Jahre so intensiv diskutiert wie die politische Bildung und Beteiligung von Jugendlichen. Seither wird der Frage nachgegangen, welche Möglichkeiten der politischen Partizipation Jugendlichen eingeräumt werden sollen. Die ‚Bilanzierung‘ und ‚Perspektiven‘ der politischen Bildung und Beteiligung Jugendlicher bilden den Schwerpunkt des Bandes, um sowohl das Verhältnis Jugendlicher zur Politik heute neu zu bestimmen als auch einen systematischen Vergleich vorzunehmen und damit weitere Impulse für die Entwicklung der künftigen Jugendpolitik zu gewinnen.

Über den Autor

Aydin Gürlevik ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften an der Universität Bremen.
Prof. Dr. Klaus Hurrelmann ist Senior Professor für Gesundheits- und Bildungspolitik an der Hertie School of Governance in Berlin.
Prof. Dr. Christian Palentien ist Hochschullehrer im Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften an der Universität Bremen.

Inhaltsverzeichnis (25 Kapitel)

  • Jugend und Politik im Wandel ?

    Gürlevik, Aydin (et al.)

    Seiten 1-24

  • Partizipieren können, wollen und dürfen ! Politikwissenschaftliche Aspekte der politischen Partizipation von Kindern und Jugendlichen am Beispiel Wahlrecht

    Partetzke, Marc (et al.)

    Seiten 27-43

  • Jugend und Politik. Soziologische Aspekte

    Gerdes, Jürgen (et al.)

    Seiten 45-67

  • Psychologische Aspekte. Können Jugendliche politisch mitentscheiden ?

    Oerter, Rolf

    Seiten 69-84

  • Politische Sozialisation Jugendlicher Entwicklungsprozesse und Handlungsfelder

    Reinders, Heinz

    Seiten 85-101

Dieses Buch kaufen

eBook 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09145-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-09144-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Jugend und Politik
Buchuntertitel
Politische Bildung und Beteiligung von Jugendlichen
Herausgeber
  • Aydin Gürlevik
  • Klaus Hurrelmann
  • Christian Palentien
Copyright
2016
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-09145-3
DOI
10.1007/978-3-658-09145-3
Softcover ISBN
978-3-658-09144-6
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 528
Anzahl der Bilder
22 schwarz-weiß Abbildungen, 8 Abbildungen in Farbe
Themen