Wissen, Kommunikation und Gesellschaft

Soziale Innovationen in Berlin-Moabit

Zur kommunikativen Aushandlung von Neuem durch Raumpioniere im städtischen Kontext

Autoren: Noack, Anika

Vorschau
  • Sozialwissenschaftliche Studie

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-08539-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-08538-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Anika Noack untersucht sozial innovative Handlungsorientierungen der Zivilgesellschaft. Sie geht der Frage nach, inwiefern sich Zivilgesellschaft heute dadurch legitimiert, über Bestehendes und Bekanntes hinauszugehen, oder gar beansprucht, sozial innovativ zu sein. Während die Handlungsorientierung in Richtung Innovation für Ökonomie, Wissenschaft und Forschung bereits langjährig erforscht ist, ist das Forschungsfeld zivilgesellschaftlich initiierter sozialer Innovationen bislang offen geblieben. Am Beispiel von Raumpionieren, die sich auf dem Feld einer sozialen Stadtentwicklungspolitik in Berlin-Moabit engagieren, untersucht die Autorin diese Thematik und fokussiert dabei auf kommunikative Vorgänge zur Erzeugung von sozialen Innovationen.

Über den Autor

Anika Noack ist Soziologin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)
  • Einleitung: Gesellschaft innovativ? Zur Profanisierung des Neuen

    Seiten 17-43

    Noack, Anika

  • Aufarbeitung des Forschungsstandes: Die Kommunikationsdimension als Appendix der sozialen Innovationsforschung

    Seiten 45-80

    Noack, Anika

  • Theoretische Grundlagen: Mit dem kommunikativen Konstruktivismus und der Theorie kommunikativer Raum(re-)konstruktion zum erweiterten Prozessverständnis sozialer Innovationen

    Seiten 81-115

    Noack, Anika

  • Methodologische und methodische Konsequenzen: Eine fokussierte Ethnografie zur prozessbegleitenden Analyse sozialer Innovationen im Raum

    Seiten 117-143

    Noack, Anika

  • Empirische Analyse: Drei soziale Innovationsprozesse im Raum – drei Fallstudien im Kontext Moabiter Stadtquartiere

    Seiten 145-294

    Noack, Anika

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-08539-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-08538-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Soziale Innovationen in Berlin-Moabit
Buchuntertitel
Zur kommunikativen Aushandlung von Neuem durch Raumpioniere im städtischen Kontext
Autoren
Titel der Buchreihe
Wissen, Kommunikation und Gesellschaft
Copyright
2015
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-08539-1
DOI
10.1007/978-3-658-08539-1
Softcover ISBN
978-3-658-08538-4
Buchreihen ISSN
2626-0379
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 334
Anzahl der Bilder
4 schwarz-weiß Abbildungen, 8 Abbildungen in Farbe
Themen