Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Springer Reference Sozialwissenschaften

Handbuch Kultursoziologie

Band 1: Begriffe – Kontexte – Perspektiven – Autor_innen

Herausgeber: Moebius, Stephan, Nungesser, Frithjof, Scherke, Katharina (Hrsg.)

Vorschau
  • Das umfassende Überblickswerk über die Kultursoziologie
  • Darstellung der Kultursoziologie im internationalen Kontext und interdisziplinärer Perspektive
  • Prominent besetzt
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07616-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Druckausgabe 129,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07615-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Druckausgabe + eBook 199,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07641-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Über dieses Buch

Die Vielfalt kultursoziologischer Ansätze, Diskurse, Arbeitsfelder und Methoden wird in diesem Handbuch kompakt dargestellt. Geboten wird damit die Möglichkeit zur Orientierung innerhalb des heterogenen Feldes der Kultursoziologie. Unterschiedliche Positionen und das mit ihnen jeweils verbundene Verständnis von ‚Kultur‘ werden sichtbar gemacht und die Leser_innen zur weiterführenden Auseinandersetzung mit diesem Forschungsfeld eingeladen.

Band 1 des Handbuchs widmet sich dem Begriff der Kultur, der Kontextualisierung des Themenfeldes ‚Kultursoziologie‘ im interdisziplinären Umfeld, seiner Entwicklung und gegenwärtigen Ausformung in unterschiedlichen Weltregionen sowie zentralen kultursoziologischen Autor_innen.

Über die Autor*innen

Dr. Stephan Moebius ist Universitätsprofessor für Soziologische Theorie und Ideengeschichte an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Dr. Frithjof Nungesser ist Universitätsassistent am Institut für Soziologie der Karl-Franzens-Universität Graz.

Dr. Katharina Scherke ist außerordentliche Universitätsprofessorin am Institut für Soziologie der Karl-Franzens-Universität Graz.

Inhaltsverzeichnis (55 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (55 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07616-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Druckausgabe 129,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07615-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Druckausgabe + eBook 199,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07641-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Handbuch Kultursoziologie
Buchuntertitel
Band 1: Begriffe – Kontexte – Perspektiven – Autor_innen
Herausgeber
  • Stephan Moebius
  • Frithjof Nungesser
  • Katharina Scherke
Titel der Buchreihe
Springer Reference Sozialwissenschaften
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-07616-0
DOI
10.1007/978-3-658-07616-0
Druckausgabe ISBN
978-3-658-07615-3
Druckausgabe + eBook ISBN
978-3-658-07641-2
Buchreihen ISSN
2569-8710
Auflage
1
Seitenzahl
XV, 722
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen, 1 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.