Jetzt sparen: 40% auf englischsprachige Titel in Technik & Materialwissenschaften oder Sozialwissenschaften!

Wissenschaftstheorie für Betriebswirtschaftler

Autoren: Helfrich, Hede

Vorschau
  • ​Kurz gefasste, stringente und verständliche Darstellung  der wichtigsten Prinzipien, Grundbegriffe und Verfahrensweisen
  • Verständlicher Bezug von allgemeinen Fragen der Wissenschaftstheorie zur konkreten wissenschaftlichen Vorgehensweise
  • Vermittlung einer grundlegenden Kompetenz im eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 17,98 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07036-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07035-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Das Lehrbuch gibt eine verständliche Einführung in die Voraussetzungen, Vorgehensweisen und Grenzen betriebswirtschaftswissenschaftlicher Forschung. Es wird gefragt, wie wissenschaftliche Erkenntnis zustande kommt und wie sie sich von der Alltagserkenntnis unterscheidet. Sowohl die wichtigsten Prinzipien und Grundbegriffe wissenschaftlicher Erkenntnisgewinnung als auch die unterschiedlichen wissenschaftstheoretischen Auffassungen werden erörtert. Praktische Beispiele aus der betriebswirtschaftlichen Forschung und der Praxis erläutern und illustrieren die theoretischen Ausführungen. Das Buch schließt mit der beispielhaften Darstellung des Aufbaus einer wissenschaftlichen Arbeit. Es richtet sich in erster Linie an Studierende und Lehrende der Betriebswirtschaftslehre, lässt sich aber auch von anderen an wissenschaftstheoretischen Fragen interessierten Leserinnen und Lesern nutzen.

Über den Autor

Prof. Dr. Hede Helfrich war Lehrstuhlinhaberin für Psychologie und Interkulturelle Kommunikation an den Universitäten Hildesheim und Chemnitz. Derzeit lehrt und forscht sie als Gastprofessorin an der Dongbei-Universität für Finanzen und Wirtschaft (DUFE) in Dalian (China).

Stimmen zum Buch

“... Die Themen werden ein einer Sprache vermittelt, die auch interessierte Anfänger und Praktiker erreicht. Die tiefe Gliederung, die anschauliche Darstellung und die lesefreundliche Textgestaltung ergeben insgesamt eine hohe Benutzerfreundlichkeit. Neben Abbildungen erleichtern auch zahlreiche praktische Beispiele das Verständnis. Das Glossar erläutert in Kurzform wesentliche wissenschaftliche Begriffe. Die wissenschaftstheoretische Betrachtung der BWL kann sowohl das betriebswirtschaftliche Studium unterstützen als auch das betriebswirtschaftliche Denken in der Praxis schärfen.” (Controler Magazin, Jg. 42, Heft 4, Juli-August 2017)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)
  • Gegenstandsbereich der Wissenschaftstheorie

    Seiten 1-13

    Helfrich, Hede

  • Betriebswirtschaftslehre im Kanon der Wissenschaften

    Seiten 15-20

    Helfrich, Hede

  • Aufgaben der Betriebswirtschaftslehre als Realwissenschaft

    Seiten 21-27

    Helfrich, Hede

  • Wissenschaftliches Schlussfolgern

    Seiten 29-36

    Helfrich, Hede

  • Wissenschaftliche Aussagen

    Seiten 37-48

    Helfrich, Hede

Dieses Buch kaufen

eBook 17,98 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07036-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-07035-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Wissenschaftstheorie für Betriebswirtschaftler
Autoren
Copyright
2016
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-07036-6
DOI
10.1007/978-3-658-07036-6
Softcover ISBN
978-3-658-07035-9
Auflage
1
Seitenzahl
XIX, 190
Anzahl der Bilder
27 schwarz-weiß Abbildungen
Themen