Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Integration von Migranten

Einwanderung und neue Nationenbildung

Autoren: Heckmann, Friedrich

Vorschau
  • ​Konzise Analyse von Migration und Integration
  • Darstellung wichtiger Integrationsmaßnahmen
  • Systematischer Zugang möglich durch umfangreichen Index 
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06980-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06979-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Deutschland hat sich verändert. Migration und Integration sind zu konstitutiven Merkmalen seiner Sozial- und Gesellschaftsstruktur geworden. Mit gegenwärtigen und in Zukunft zu erwartenden neuen Zyklen von Einwanderung wird Integration von Migranten zur gesellschaftlichen Daueraufgabe. Dieses Buch hat zum einen das Ziel, gesellschaftliche Wirklichkeit von Integrationsprozessen darzustellen; zum anderen sozialwissenschaftliche Theorien zur Erklärung der Entstehung und des Verlaufs von Integrationsprozessen vorzustellen sowie praktische Maßnahmen zu diskutieren, diese Prozesse mittels Integrationspolitik zu beeinflussen.

Über die Autor*innen

Dr. Friedrich Heckmann ist Professor (em.) für Soziologie an der Universität Bamberg und Leiter des europäischen forums für migrationsstudien (efms), Institut an der Universität Bamberg.

Stimmen zum Buch

“... sein Buch für Studierende der Bereiche Migration und Integration, für allgemein am Thema interessierte Leser und für Praktiker der Integrationspolitik nützlich sein könne ... das Buch bietet einen sehr umfassenden und ausgewogenen Überblick über einen wissenschaftlich sehr spannenden und politisch wichtigen Forschungsbereich; es arbeitet umfassend die Literatur aus Deutschland und dem angelsächsischen Sprachraum ein. Es kann daher nicht nur Studierenden und einschlägig arbeitenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, sondern auch interessierten Staatsbürgern sehr empfohlen werden ...” (Max Haller, in: Österreichische Zeitschrift für Soziologie, Jg. 41, 2016, S. 449 f.)



“... Wer das Buch genau liest, wird aber genügend Argumente gegen rechte und linke Voreingenommenheiten und gegen schlichtes Unverständnis von Integrationsprozessen entdecken. ... Da die Integrations- und Migrationspolitik ideologisch stark umkämpft ist, bietet das Buch dem Leser die Chance, sich eine solide Wissensgrundlage zu verschaffen. Wer neugierig ist auf das Thema, wer sich ihm unvoreingenommen nähern will, dem sei dieses Werk nachdrücklich empfohlen ...” (Stefan Luft, in: POLITISCHE STUDIEN 460, Jg. 66, März-April 2015)

“... ein klar strukturiertes, gut lesbares und auf den aktuellen Stand gebrachtes Werk zur Integrationsforschung ... genau richtig und zeitgemäß... Das Buch wendet sich nicht nur an Fachwissenschaftler, ...sondern darüber hinaus in erster Linie auch für Verwaltung, Politik, Integrationsräte und -beauftragte; aber auch für Studierende der Sozialwissenschaften, sozialer Arbeit, Migrationssoziologen und angehende Politikwissenschaftler. Es hat das Potenzial, auf diesem Feld das Standardwerk für die nächsten Jahre zu sein.” (Haci Halil Uslucan, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Jg. 67, Heft 4, Dezember 2015, S. 818 f.)


Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)
  • Einführung

    Seiten 17-19

    Heckmann, Friedrich

  • Integration und Migration

    Seiten 21-49

    Heckmann, Friedrich

  • Erklärung und Steuerung von Migration

    Seiten 51-67

    Heckmann, Friedrich

  • Integration: Konzept und theoretischer Rahmen

    Seiten 69-83

    Heckmann, Friedrich

  • Historische Erfahrungen mit Integrationsprozessen

    Seiten 85-93

    Heckmann, Friedrich

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06980-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06979-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Integration von Migranten
Buchuntertitel
Einwanderung und neue Nationenbildung
Autoren
Copyright
2015
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-06980-3
DOI
10.1007/978-3-658-06980-3
Softcover ISBN
978-3-658-06979-7
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 309
Anzahl der Bilder
8 schwarz-weiß Abbildungen, 12 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.