Jetzt sparen: 40% auf Finanzierung & Banken, Mathematik und Statistik oder ausgewählte englischsprachige Sachbücher!

Öffentlichkeitsarbeit von Staatsanwaltschaften in der Mediengesellschaft

Eine repräsentative Studie

Autoren: Kottkamp, Julia

Vorschau
  • ​Sozialwissenschaftliche Studie  

Dieses Buch kaufen

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-06893-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-06892-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Über dieses Buch

​Die Steueraffäre um Uli Hoeneß, der Vergewaltigungsprozess gegen Jörg Kachelmann, die Festnahme Klaus Zumwinkels vor laufenden Kameras: Dies sind nur einige Fälle, die zu massiver Kritik an der Kommunikationsarbeit deutscher Staatsanwaltschaften führten. Während in der Öffentlichkeit und in den Medien teilweise heftig diskutiert wird, fehlte bislang die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Thematik. Julia Kottkamp schließt mit ihrer Studie diese Lücke und gibt einen ersten wissenschaftlich fundierten Überblick über die Öffentlichkeitsarbeit von Staatsanwaltschaften. 

Über den Autor

Julia Kottkamp studierte Kommunikationswissenschaft und Journalistik in Münster und Hamburg. Sie arbeitet in Hamburg freiberuflich im Bereich Text und Konzeption.

Dieses Buch kaufen

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-06893-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-06892-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Öffentlichkeitsarbeit von Staatsanwaltschaften in der Mediengesellschaft
Buchuntertitel
Eine repräsentative Studie
Autoren
Copyright
2015
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-06893-6
DOI
10.1007/978-3-658-06893-6
Softcover ISBN
978-3-658-06892-9
Auflage
1
Seitenzahl
XIX, 188
Anzahl der Bilder
19 schwarz-weiß Abbildungen
Themen