Das Bildungssystem und seine strukturellen Kopplungen

Umweltbeziehungen des Bildungssystems aus historischer, systematischer und empirischer Perspektive

Herausgeber: Drieschner, Elmar, Gaus, Detlef (Hrsg.)

Vorschau
  • ​Sozialwissenschaftliche Studie

Dieses Buch kaufen

eBook 40,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06451-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06450-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

​Strukturen und Entwicklungen von Bildungssystemen werden wesentlich durch deren Umweltbeziehungen beeinflusst. Die Autorinnen und Autoren des Sammelbandes stellen eine neue, richtungsweisende Perspektive auf strukturelle Kopplungen des Bildungssystems zur Diskussion. Dieses Theoriekonzept betont das Spannungsverhältnis von Eigendynamik und wechselseitiger Verwiesenheit von Systemen. Spannungsfelder struktureller Kopplungen werden auf verschiedenen Ebenen des Bildungssystems vergleichend diskutiert: Lehren und Lernen auf Interaktionsebene, Kooperationen von Bildungsinstitutionen auf Organisationsebene und Leistungsbeziehungen des Bildungssystems mit anderen Funktionssystemen auf Gesellschaftsebene.

Über den Autor

Elmar Drieschner ist Professor für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Frühkindliche Bildung und Erziehung an der PH Ludwigsburg. Detlef Gaus ist Angestellter Professor für Pädagogische Theorien in der Sozialen Arbeit an der Ostfalia Hochschule Braunschweig-Wolfenbüttel und Privatdozent an der Leuphana Universität Lüneburg.

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)
  • Strukturelle Kopplungen. Einführende Bemerkungen

    Drieschner, Prof. Dr. phil. Elmar (et al.)

    Seiten 9-13

  • Grundlegung einer Theorie- und Forschungsperspektive auf strukturelle Kopplungen des Bildungssystems

    Gaus, PD Dr. phil. habil. Detlef (et al.)

    Seiten 17-55

  • Zur Relevanz des Konzeptes ‚Strukturelle Koppelung‘

    Saldern, Prof. Dr. phil. habil. Matthias

    Seiten 57-82

  • Neuere systemtheoretische Erklärungsversuche für die Pädagogisierung von Politik und Recht. Oder: Die Systembeziehungen neben der strukturellen Kopplung

    Binder, Univ.-Prof. Dr. habil. Ulrich

    Seiten 85-99

  • Kommunale Bildungslandschaften. Eine rekonstruktive Untersuchung über strukturelle Kopplungen zwischen Bildungspolitik und Bildungssystem

    Gaus, Dr. phil. habil. Detlef

    Seiten 101-146

Dieses Buch kaufen

eBook 40,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06451-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06450-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Das Bildungssystem und seine strukturellen Kopplungen
Buchuntertitel
Umweltbeziehungen des Bildungssystems aus historischer, systematischer und empirischer Perspektive
Herausgeber
  • Elmar Drieschner
  • Detlef Gaus
Copyright
2014
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-06451-8
DOI
10.1007/978-3-658-06451-8
Softcover ISBN
978-3-658-06450-1
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 426
Anzahl der Bilder
3 schwarz-weiß Abbildungen, 3 Abbildungen in Farbe
Themen