Managementforschung

Arbeit – eine Neubestimmung

Managementforschung 24

Herausgeber: Sydow, Jörg, Sadowski, Dieter, Conrad, Peter (Hrsg.)

Vorschau
  • Die aktuelle Neuerscheinung aus der etablierten "Managementforschung"​
  • Doppelt-blind begutachtete Zeitschrift
  • Renommiertes Herausgebergremium
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06274-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06273-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Managementforschung ist eine doppelt-blind begutachtete Zeitschrift und veröffentlicht einmal im Jahr neueste Forschungsergebnisse und Entwicklungstrends.

Band 24 (2014) befasst sich mit dem Thema Arbeit – eine Neubestimmung und enthält die folgenden Beiträge:

Arbeit als Tätigkeit – Kopfarbeit in der modernen Arbeitswelt – Konfiguration von new employment relationships – Personalabbaupläne und der Verlust von Humankapital – Tools in der Management- und Beratungsarbeit – Netzwerkförmige Tertialisierung und triangularisierte Beschäftigung – Promotorenarbeit von Managern staatlich geförderter Netzwerke – Kontroverse: Interaktive Arbeit im Dienstleistungsbereich.

Über den Autor

Prof. Dr. Jörg Sydow lehrt Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmenskooperation, am Management-Department der Freien Universität Berlin.

Prof. em. Dr. Dr. h.c. Dieter Sadowski ist Fellow am Institut für Arbeitsrecht und Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union (IAAEU) an der Universität Trier.

Prof. Dr. Peter Conrad ist Leiter des Instituts für Personalmanagement an der Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg.

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Arbeit als Tätigkeit: Ein Plädoyer zur tätigkeitstheoretischen Konzeptualisierung von ‚Arbeit‘

    Seiten 1-32

    Geithner, Dr. Silke

  • Kopfarbeit in der modernen Arbeitswelt: Auf dem Weg zu einer „Industrialisierung neuen Typs“

    Seiten 33-62

    Boes, PD Dr. Andreas (et al.)

  • Konfigurationen von new employment relationships – Zur (In-)Stabilität von Arbeitsbeziehungen mit hochqualifizierten Arbeitskräften

    Seiten 63-100

    Wilkens, Prof. Dr. Uta (et al.)

  • Motive für große Personalabbaupläne, der Verlust von Humankapital und Börsenreaktionen – Eine Analyse der globalen Luftfahrtindustrie

    Seiten 101-138

    Fraunhoffer, Robert, M. Sc., MBA (et al.)

  • Tools re-visited: Wie der materialisierte Aufforderungscharakter von Tools Managementund Beratungsarbeit beeinflusst

    Seiten 139-170

    Gärtner, Dr. Christian

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06274-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06273-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Arbeit – eine Neubestimmung
Buchuntertitel
Managementforschung 24
Herausgeber
  • Jörg Sydow
  • Dieter Sadowski
  • Peter Conrad
Titel der Buchreihe
Managementforschung
Buchreihen Band
24
Copyright
2014
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-06274-3
DOI
10.1007/978-3-658-06274-3
Softcover ISBN
978-3-658-06273-6
Buchreihen ISSN
1615-6005
Auflage
1
Seitenzahl
XIII, 311
Anzahl der Bilder
15 schwarz-weiß Abbildungen
Themen