Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Motoren der Innovation

Zukunftsperspektiven der Innovationsforschung

Herausgeber: Schultz, Carsten, Hölzle, Katharina (Hrsg.)

Vorschau
  • Innovationsmanagement - ein Blick in die Zukunft

Dieses Buch kaufen

eBook 42,25 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06135-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 119,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06134-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

​Diese Schrift erscheint zu Ehren von Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Georg Gemünden (TU Berlin). Die betriebswirtschaftliche Innovationsforschung befähigt Unternehmen, erfolgreich Innovationen zu initiieren, Innovationsprojekte durchzuführen und neue Produkte und Dienstleistungen in den Markt einzuführen. Es werden Anforderungen an die strategischen, organisatorischen und kulturellen Rahmenbedingungen abgeleitet und unternehmensinterne und -externe Motoren der Innovation aufgezeigt. Unternehmensintern wird die Rolle des Menschen, unnternehmensextern wird die Einbindung von Wertschöpfungspartnern und Kunden im Innovationsprozess betont. Einer der herausragenden Protagonisten in vielen dieser Themengebiete ist Prof. Gemünden. Die Beitragsautoren gehen der Frage nach, wie sich die Anforderungen an das Innovationsmanagement in Zukunft ändern und welche Zukunftsperspektiven sich daraus für die Praxis und Forschung eröffnen.

Über die Autor*innen

Carsten Schultz ist Inhaber der Professur für Technologiemanagement am Institut für Innovationsforschung der Universität zu Kiel. Katharina Hölzle ist Lehrstuhlinhaberin des Lehrstuhls für Innovationsmanagement und Entrepreneurship an der Universität Potsdam.

Inhaltsverzeichnis (21 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (21 Kapitel)
  • Die Prognose von Konvergenzentwicklungen zur Identifikation attraktiver Innovationsfelder

    Seiten 3-22

    Leker, Prof. Dr. Jens (et al.)

  • Der Schumpeter’sche Unternehmer gefangen in Pfadabhängigkeiten: Eine Analyse der E-Mobility

    Seiten 23-37

    Schewe, Prof. Dr. Gerhard (et al.)

  • Die Patentabteilung als Motor des Technologiemanagements: Bestandsaufnahme und Ausblick

    Seiten 39-55

    Ernst, Prof. Dr. Holger

  • Produkt-Service-Systeme als Gegenstand der betriebswirtschaftlichen Innovationsforschung

    Seiten 57-79

    Schultz, Prof. Dr. Carsten (et al.)

  • Innovation in Schwellen- und Entwicklungsländern: Eine Diskussion wichtiger Forschungsfragen

    Seiten 81-96

    Högl, Prof. Dr. Martin (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,25 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06135-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 119,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-06134-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Motoren der Innovation
Buchuntertitel
Zukunftsperspektiven der Innovationsforschung
Herausgeber
  • Carsten Schultz
  • Katharina Hölzle
Copyright
2014
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-06135-7
DOI
10.1007/978-3-658-06135-7
Hardcover ISBN
978-3-658-06134-0
Auflage
1
Seitenzahl
X, 373
Anzahl der Bilder
30 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.