Behinderung, Soziologie und gesellschaftliche Erfahrung

Im Gespräch mit Günther Cloerkes

Herausgeber: Kastl, Jörg Michael, Felkendorff, Kai (Hrsg.)

Vorschau
  • ​Verknüpfung der deutschen Disability History mit der wissenschaftlichen Biografie des wichtigsten deutschen Behindertensoziologen
  • Aktuelle Bestandsaufnahme der Behindertensoziologie im deutschen Sprachraum
  • Gespräche und Interviews mit Günther Cloerkes
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-05018-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Günther Cloerkes ist einer der wichtigsten europäischen Vertreter einer interaktionistischen Soziologie der Behinderten. Im Zentrum des Bandes stehen Gespräche und Interviews, die Kai Felkendorff und Jörg Michael Kastl mit ihm in den Jahren 2009-2013 geführt haben. Sie werden ergänzt durch Aufsätze von Günther Cloerkes und Jörg Michael Kastl, die historische und systematische Aspekte einer sozial engagierten Soziologie der Behinderten und der Behinderung beleuchten. ​

Über die Autor*innen

Dr. Jörg Michael Kastl ist Professor für Soziologie der Behinderung und sozialer Benachteiligung an der Fakultät für Sonderpädagogik der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.

Kai Felkendorff ist Dozent für Bildungswissenschaften an der Pädagogischen Hochschule Zürich.    

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-7

    Felkendorff, Kai (et al.)

  • Behinderung in Deutschland. Recherchen über eine Erinnerung von Günther Cloerkes

    Seiten 9-45

    Kastl, Jörg Michael

  • „Nicht in der Spur“ – Erfahrungen und Analysen über Behinderung aus sieben Jahrzehnten

    Seiten 47-119

    Cloerkes, Günther (et al.)

  • Die Problematik widersprüchlicher Normen in der sozialen Reaktion auf Behinderte

    Seiten 121-139

    Cloerkes, Günther

  • Behinderung, soziale Reaktion und gesellschaftliche Erfahrung – zur Aktualität interaktionistischer und pragmatistischer Analyseperspektiven

    Seiten 141-169

    Kastl, Jörg Michael

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-05018-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Behinderung, Soziologie und gesellschaftliche Erfahrung
Buchuntertitel
Im Gespräch mit Günther Cloerkes
Herausgeber
  • Jörg Michael Kastl
  • Kai Felkendorff
Copyright
2014
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-05018-4
DOI
10.1007/978-3-658-05018-4
Softcover ISBN
978-3-658-05017-7
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 169
Anzahl der Bilder
18 schwarz-weiß Abbildungen
Themen