Damit Ihnen der Lesestoff zu Hause nicht ausgeht, bleiben unsere Bücher weiterhin lieferbar. Falls Sie nicht auf den Paketboten warten möchten – unsere eBook-Titel stehen Ihnen natürlich sofort nach dem Kauf zur Verfügung. Bleiben Sie gesund.

Junge Perspektiven der Türkeiforschung in Deutschland
Open Access This content is freely available online to anyone, anywhere at any time.

Junge Perspektiven der Türkeiforschung in Deutschland

Band 1

Herausgeber: Kreiser, K., Motika, R., Steinbach, U., Joppien, C., Schulz, L. (Hrsg.)

Vorschau
  • ​Junge, unverbrauchte und innovative Sichtweise sowie Forschungs- und Arbeitsansätze zum Thema "Türkei"
  • Die wachsende Bedeutung der Türkei global und in Bezug auf Deutschland/Europa hin gesehen
  • Forum für den interdisziplinären und interkulturellen Austausch einer zukünftigen Generation an Forschern und Entscheidungsträgern zwischen Deutschland und der Türkei
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-04324-7
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 53,49 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-04323-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

​Der vorliegende Band schafft ein interdisziplinäres Forum für die gegenwartsbezogene Türkeiforschung in Deutschland. Er präsentiert Forschungsergebnisse von NachwuchswissenschaftlerInnen, die sich durch einen frischen Blick auf die Türkei, methodische Vielfalt sowie interdisziplinäre Ansätze auszeichnen. Der Band trägt so zu einem besseren Verständnis von Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Geschichte und Kultur des Landes bei, das sowohl regional als auch im europäischen Kontext einen immer wichtiger werdenden Platz einnimmt. ​

Über den Autor

Prof. Dr. Klaus Kreiser war bis 2002 Inhaber des Lehrstuhls für Türkische Sprache, Geschichte und Kultur an der Universität Bamberg. Er lebt als Autor und Herausgeber in Berlin.

Prof. Dr. Raoul Motika ist Direktor des Orient-Instituts Istanbul und Professor für Turkologie an der Universität Hamburg.  

Prof. Dr. Udo Steinbach leitet das Governance Center Middle East/North Africa an der HUMBOLDT-VIADRINA School of Governance in Berlin.

Charlotte Joppien, M.A. ist Promotionsstipendiatin an der Macquarie University Sydney und Research Fellow am Orient-Institut Istanbul.

Ludwig Schulz, M.A. ist Mitarbeiter am Centrum für angewandte Politikforschung an der LMU München sowie am Deutschen Orient-Institut in Berlin.

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)
  • Einführung

    Seiten 17-23

    Joppien, Charlotte, M.A. (et al.)

  • Werben für den Patriotismus: Muṣṭafā Sāṭic Bey und seine »Fünf Vorlesungen für ›Vaṭan‹«

    Seiten 27-40

    Özçalık, Sevil

  • Der Kampf für die Frauenrechte im Osmanischen Reich: Kadınlar Dünyâsı und die osmanisch-muslimische Frauenbewegung im frühen 20. Jahrhundert

    Seiten 41-60

    BiÇer-Deveci, Elife

  • Die Vita Elmalılı Muhammed Hamdi Yazırs (1878 – 1942)

    Seiten 61-78

    Flöhr, Benjamin

  • Identität geht durch den Magen: Ein uigurisches Kochbuch aus der Türkei als diskursiver Raum

    Seiten 79-99

    Wilkoszewski, Tomas

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-04324-7
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 53,49 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-04323-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Junge Perspektiven der Türkeiforschung in Deutschland
Buchuntertitel
Band 1
Herausgeber
  • Klaus Kreiser
  • Raoul Motika
  • Udo Steinbach
  • Charlotte Joppien
  • Ludwig Schulz
Copyright
2014
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en)
eBook ISBN
978-3-658-04324-7
DOI
10.1007/978-3-658-04324-7
Softcover ISBN
978-3-658-04323-0
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 256
Anzahl der Bilder
2 schwarz-weiß Abbildungen
Themen