40% Rabatt auf ausgewählte Titel in Mathematik und Statistik!

Perspektiven kritischer Sozialer Arbeit

Biografie und Lebenswelt

Perspektiven einer Kritischen Sozialen Arbeit

Herausgeber: Dörr, Margret, Füssenhäuser, Cornelia, Schulze, Heidrun (Hrsg.)

Vorschau
  • Was (re)konstruiert soziale Wirklichkeit?
  • Abmessungen und Analysen zu den Konzepten ‚Lebenswelt‘ und ‚Biografie‘
  • Aktuelle Forschungsbeiträge zum Diskurs Kritischer Sozialer Arbeit
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-03835-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-03834-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Biografie und Lebenswelt gelten als zentrale Fachbegriffe innerhalb der Sozialen Arbeit, die gleichermaßen für Theorie, Praxis und Forschung bedeutsam sind. In theoretischer und empirischer Weise werden in dem Sammelband die theoretischen Zugänge zu Biografie und Lebenswelt in unterschiedlichen Positionierungen hinsichtlich ihres Potentials für eine Kritische Soziale Arbeit diskutiert und aufgeschlossen. Weitere Fragen in diesem Spektrum lauten: In welcher Weise haben unterschiedliche und möglicherweise auch konkurrierende Perspektiven auf Lebenswelt und Biografie (oftmals unreflektiert) Einfluss auf die Rekonstruktion sozialer Wirklichkeiten? Wie kann Forschung – als ein machtvoller intersubjektiver Prozess – betrachtet werden – und wie können hierbei auch die selbsterzeugten Blindstellen Sozialer Arbeit in den Fokus genommen werden?

Über den Autor

Dr. phil. Margret Dörr ist Professorin am Fachbereich Soziale Arbeit der Katholischen Hochschule Mainz.

Dr. rer.soc. Cornelia Füssenhäuser ist Professorin am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule RheinMain Wiesbaden.

Dr. phil. Heidrun Schulze ist Professorin am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule RheinMain Wiesbaden.

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-21

    Dörr, Margret (et al.)

  • Von der Widerspenstigkeit im alltäglich gelebten Leben zur widerständigen Aktion im öffentlichen Raum? Zum kritischutopischen Potential einer Alltags- und Lebensweltorientierung

    Seiten 25-38

    Maurer, Susanne

  • Lebenswelt als Dimension von Forschung und Praxis einer Kritischen Sozialen Arbeit

    Seiten 39-52

    May, Michael

  • Lebensweltorientierte und organisationssoziologische Perspektiven auf Organisation(en) als Beitrag einer kritischen Sozialen Arbeit

    Seiten 53-68

    Grunwald, Klaus

  • Selbst-Bildung zwischen alltäglicher Lebensführung und biografischem Sinn-Entwurf

    Seiten 69-83

    Wetzel, Konstanze

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-03835-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-03834-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Biografie und Lebenswelt
Buchuntertitel
Perspektiven einer Kritischen Sozialen Arbeit
Herausgeber
  • Margret Dörr
  • Cornelia Füssenhäuser
  • Heidrun Schulze
Titel der Buchreihe
Perspektiven kritischer Sozialer Arbeit
Buchreihen Band
20
Copyright
2015
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-03835-9
DOI
10.1007/978-3-658-03835-9
Softcover ISBN
978-3-658-03834-2
Buchreihen ISSN
2512-1235
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 226
Anzahl der Bilder
5 schwarz-weiß Abbildungen
Themen