Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Roland Berger School of Strategy and Economics

Scenario-based Strategic Planning

Developing Strategies in an Uncertain World

Herausgeber: Schwenker, Burkhard, Wulf, Torsten (Eds.)

Vorschau
  • A new scenario planning approach

Dieses Buch kaufen

eBook 42,79 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02875-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 56,70 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02874-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Softcover 56,70 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-04214-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

In a world characterized by increasing complexity and volatility, managers must be able to flexibly adapt their strategies to changing environmental conditions. Traditional strategic management frameworks often fail in this context. Therefore, we present "scenario-based strategic planning" as a framework for strategic management in an uncertain world.

Previous approaches to scenario planning were complex and focused on the long term, but the approach developed by Roland Berger and the Center for Strategy and Scenario Planning at HHL Leipzig Graduate School of Management is different. By designing appropriate tools and integrating scenario planning into strategic planning, we have made our approach less complex and easier for firms to apply. We illustrate the approach with examples from different industries.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Burkhard Schwenker is CEO of Roland Berger Strategy Consultants and Chairman of Roland Berger School of Strategy and Economics. Prof. Dr. Torsten Wulf is Professor of Strategic and International Management at Philipps-University Marburg. Both are Academic Directors of the Center for Strategy and Scenario Planning at HHL Leipzig Graduate School of Management.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,79 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02875-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 56,70 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02874-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Softcover 56,70 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-04214-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Scenario-based Strategic Planning
Buchuntertitel
Developing Strategies in an Uncertain World
Herausgeber
  • Burkhard Schwenker
  • Torsten Wulf
Titel der Buchreihe
Roland Berger School of Strategy and Economics
Copyright
2013
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-02875-6
DOI
10.1007/978-3-658-02875-6
Hardcover ISBN
978-3-658-02874-9
Softcover ISBN
978-3-658-04214-1
Buchreihen ISSN
2196-8039
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 219
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.