Damit Ihnen der Lesestoff zu Hause nicht ausgeht, bleiben unsere Bücher weiterhin lieferbar. Falls Sie nicht auf den Paketboten warten möchten – unsere eBook-Titel stehen Ihnen natürlich sofort nach dem Kauf zur Verfügung. Bleiben Sie gesund.

Versuch und Irrtum

Wie Markt und Staat die Volkswirtschaft lenken

Autoren: Möller, Hans W.

Vorschau
  • Komprimiertes Lernen und Verstehen der komplexen Materie "Volkswirtschaft" und "Wirtschaftspolitik"
  • Deutung der VWL durch übergreifendes Paradigma: Allokation und Fehlallokation von Ressourcen nach dem Prinzip "Versuch und Irrtum" 
  • Ein das Studium und Praxis begleitendes Lese(lehr)buch!​
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02312-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02311-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Wie lassen sich das hoch-komplexe System der Volkswirtschaft und Wirtschaftspolitik, die unübersichtlich scheinende Gemengelage von zahllosen wechselseitig agierenden Akteuren in Markt und Staat, Menschen und Prozessen erklären und verstehen? Dieses Buch gibt dem Leser mit dem Prinzip „Lenkung der Volkswirtschaft durch ‚Versuch und Irrtum‘" einen griffigen roten Faden an die Hand. Markt und Staat agieren oft nach dem heuristischen Suchverfahren "Versuch und Irrtum", um sich schrittweise der optimalen Lösung einer wirtschaftlichen Problemlage anzunähern. Ihre wirtschaftlichen Entscheidungen haben dabei oft gleichsam experimentellen Charakter, mit dem Risiko des Irrtums und der Fehlentscheidung. Aber gerade "der Fehler" könnte den Weg zu einer neuen Erkenntnis und zur Lösung eines Problems öffnen. Mit einer solchen Sichtweise ergeben sich neue Perspektiven für die volkswirtschaftliche Betrachtungsweise und für die Akteure in der globalisierten Wirtschaft.

Der Inhalt des Buches entspricht den Lehrzielen und Lerninhalten eines Diplom-, Bachelor- und Master-Studiums im Fach Volkswirtschaftslehre/Wirtschaftspolitik an einer Universität, Hochschule, oder Berufsakademie und ist zugleich für interessierte Praktiker verständlich. Fast völlig ohne Mathematik und Formalismen liefert es einen Über- und Durchblick in die theoretischen Konzeptionen der Volkswirtschaftslehre und die Komponenten volkswirtschaftlicher Ziel- und Wirkungsanalysen staatlichen Handelns im Bereich der Wirtschaftspolitik und zeigt auch deren jeweilige „Fallstricke“ mit auf. Ein das Studium und die Praxis begleitendes Lese(lehr)buch!

Über den Autor

Dr. Dr. Hans W. Möller – Autor und Hochschullehrer für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik an der Hochschule des Bundes für Öffentliche Verwaltung in Brühl bei Bonn.


Stimmen zum Buch

“... Mit seinem Buch will er dem Leser einen systematischen ökonomischen Blickwinkel vermitteln. Das ist ihm - dank einer durchweg schlüssigen Argumentation, einer klaren Gliederung und des weitgehenden Verzichts auf formale Darstellungen - ohne Frage gelungen ... Sie ist eine Begleitlektüre für das gesamte VWL -Studium.” (STUDIUM - Buchmagazin für Studierende, Jg. 51, Heft 101, 2017-2018)


Inhaltsverzeichnis (20 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (20 Kapitel)
  • Einführung

    Seiten 1-3

    Möller, Hans W.

  • „Was ist der Mensch?“ – Menschenkenntnis für Ökonomen

    Seiten 7-27

    Möller, Hans W.

  • Wohlstand – „Die Fülle des Lebens“

    Seiten 29-39

    Möller, Hans W.

  • „Mit den Pfunden wuchern“: Das Allokationsproblem

    Seiten 41-58

    Möller, Hans W.

  • Gesellschaftliche Rahmenbedingungen der Volkswirtschaft

    Seiten 61-72

    Möller, Hans W.

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02312-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02311-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Versuch und Irrtum
Buchuntertitel
Wie Markt und Staat die Volkswirtschaft lenken
Autoren
Copyright
2017
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-02312-6
DOI
10.1007/978-3-658-02312-6
Hardcover ISBN
978-3-658-02311-9
Auflage
1
Seitenzahl
XV, 422
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen