Study Week: Englischsprachige Lehrbücher für je nur 14,99€ – eBooks & Softcover im Angebot! Jetzt ansehen >>

Für eine humane Gesellschaft

Streitschrift gegen den Politikverlust

Autoren: Jansen, Mechtild

Vorschau
  • Krise der Politik: Diagnose und Analyse​

Dieses Buch kaufen

eBook 26,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02304-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Die Autorin nimmt das Politische als Existentielles im menschlichen Dasein in den Blick. Sie analysiert, wie die Politik von ihren Akteuren selbst um der eigenen Machtvorteile willen preisgegeben wird und damit einen unerklärten allgemeinen politischen Wandel einleitet. Der Mensch wird dabei in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur entwertet und zur Rechnungsgröße degradiert. Mensch und Gesellschaft verstehen sich nicht mehr und geraten in eine gefährliche Lage. In einer Neuerfindung der Politik durch das Individuum liegt ein möglicher Ausweg. Der Mensch ist Akteur, Ausgangs- und Mittelpunkt einer neuen „Politik der Humanität“, wie sie die Autorin in Aussicht nimmt. Diese Politik verbindet sich mit einer Entwicklung der Menschen und ihres Bewusstseins.

Über die Autor*innen

Mechtild Jansen ist Sozialwissenschaftlerin und freie Autorin in Berlin.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 26,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-02304-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Für eine humane Gesellschaft
Buchuntertitel
Streitschrift gegen den Politikverlust
Autoren
Copyright
2014
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-02304-1
DOI
10.1007/978-3-658-02304-1
Softcover ISBN
978-3-658-02303-4
Auflage
1
Seitenzahl
XXV, 282
Themen